Registrieren
World Games Duisburg 2005: DRV 7s - Japan
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Mittwoch, 8. Juli 2009

 

 

17:31 aus Deutscher Sicht endete die Partie zwischen Deutschland und Japan bei den World Games 2005 in der Duisburger MSV-Arena. Das junge Deutsche Team damals trainiert von Ex-Nationalspieler Frank Nagel, konnte das hochkarätige Turnier zwar nur auf dem 8. und somit letzten Platz abschließen, doch die Mannschaft zeigte 2. Tage tolles Angriffsrugby und viele der heutigen Leistungsträger wie zum Beispiel Mustafa Güngör, Tim Kasten, Alexander Pipa, Timur Tekkal und Franck Moutsinga waren auch schon in Duisburg mit von der Partie. In diesem Clip seht ihr einen tollen Versuch, zu welchen Tim Kasten, nach kräftezerrendem ständig wechselnden Ballbesitz, im Malfeld der flinken Japaner einlaufen konnte.


Das Video hat leider keinen Ton!

Artikel empfehlen
Kommentare (1)add comment

Cauacaunibuca said:

657
...
sehr schöner Versuch! Hoffentlich sehen wir nächstes Wochenende mehr davon!
Ist Tim Kasten jetzt eig zu 100% fitt?
Juli 08, 2009

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 31. Juli 2013 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement