Registrieren
Advertisement
International
Italien bringt England mit ungewöhnlicher Taktik an den Rande einer Niederlage: die Reaktionen
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 27. Februar 2017

Italien war mit einem einfachen taktischen Kniff fast die Sensation gelungen. Foto (c) FIR Instagram
Italien war mit einem einfachen taktischen Kniff fast die Sensation gelungen. Foto (c) FIR Instagram

England Coach Eddie Jones forderte die Zuschauer im Londoner Twickenham-Stadion dazu auf, ihr Geld zurückzufordern. Im Interview nach dem Spiel echauffierte sich der Australier immer wieder in aufgebrachtem Tonfall: „Das war doch kein Rugby.“ Was war geschehen? Die Azzuri hatte unter Anweisung seines irischen Trainers Conor O’Shea die Regeln unseres Sports genau gelesen und auf dem Feld konsequent umgesetzt. Die vermeintlich haushoch überlegenen Engländer hatten keine Antwort darauf und schienen lange am Rand einer Niederlage.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 28. Februar 2017 )
 
Ausführliche Video-Highlights des Six Nations Spieltag
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 26. Februar 2017

Johnny Sexton konnte bei seinem Comeback nach einer Wadenverletzung das Spiel seiner Iren an sich reißen. Foto (c) IRFU
Johnny Sexton konnte bei seinem Comeback nach einer Wadenverletzung das Spiel seiner Iren an sich reißen. Foto (c) IRFU

Beide Samstags-Spiele bei den Six Nations ließen spielerisch nichts zu wünschen übrig. Wir haben für euch die Video Highlights mit deutschem Kommentar von DAZN-Experte Jan Lüdeke.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 27. Februar 2017 )
 
Six Nations 3. Spieltag: Schottland und Wales kämpfen um Anschluss, Irland muss Frankreich schlagen
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 24. Februar 2017

Zurück in Irlands Startaufstellung: Verbinder Jonathan Sexton
Zurück in Irlands Startaufstellung: Verbinder Jonathan Sexton

Das kommende Six Nations Wochenende verspricht ein erneut unglaublich spannendes zu werden. Während die Partie England-Italien am Sonntag eine einseitige Angelegenheit zu werden droht, geht es bei den beiden anderen Partien um den Anschluss an den von Eddie Jones trainierten Spitzenreiter England. Viel wird bei den daheim spielenden Schotten gegen Wales davon abhängen, wie sie den Ausfall von Kapitän Greig Laidlaw verkraften werden. Irland wird wiederum auf die Dienste seines besten Verbinders Johnny Sexton vertrauen können, während Frankreich-Trainer Novès mit wenigen Feinjustierungen auszukommen glaubt, um in Dublin bestehen zu können.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 26. Februar 2017 )
 
Super Rugby is back: Der weltbeste Vereinswettbewerb geht in die neue Saison
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Mittwoch, 22. Februar 2017

Beauden Barrett und die Hurricanes schicken sich an, ihren Titel zu verteidigen. Foto (c) Hurricanes Instagram
Beauden Barrett und die Hurricanes schicken sich an, ihren Titel zu verteidigen. Foto (c) Hurricanes Instagram

So manch ein Rugby-Fan, mitten im langen nasskalten europäischen Winter, wird sich heimlich auf die schnellen Plätze in der warmen Süd-Hemisphäre sehnen. Statt dem zwanzigsten Box-Kick von einem englischen Gedrängehalb lieber einen 80-Meter-Sprint von einem All Black zu sehen. Die gute Nachricht ist: Das Warten hat ein Ende, bereits an diesem Donnerstag startet die neue Super Rugby Saison.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 22. Februar 2017 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 8 von 785
Advertisement

Internationale Rugby News

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement