Registrieren
DRV XV
96 Stunden vor Kanada - das wichtigste Spiel der Geschichte des deutschen Rugby
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 13. November 2018

Image
DRV-XV-Außen Marcel Coetzee freut sich über die schnelleren Bedingungen, die vorhergesagt sind. Foto (c) Kessler

Noch nie war eine deutsche Rugby-Nationalmannschaft derart nah an der Qualifikation für eine Rugby-WM, wie in diesen Tagen im Süden Frankreichs. Es könnte ein Meilenstein in der endgültigen Etablierung unseres Sports in der Sportlandschaft der Bundesrepublik werden. Das ist auch unseren schwarzen Adlern bewusst - 48 Stunden nach dem emotionalen Sieg gegen Hongkong herrscht dennoch vor allem Euphorie und Optimismus, als Nervosität: Diese Mannschaft traut sich den großen Coup zu.

Image

Unsere Berichterstattung aus Marseille mit freundlicher Unterstützung von Decathlon

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 14. November 2018 )
 
TR-Presseschau: „Jahrhundert-Coup“, „Überraschungssieg“ und „Deutschland versenkt Favoriten“
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 12. November 2018

Image
National wie international wahrgenommen - Deutschlands gestriger Triumph in Marseille. Foto (c) Kessler

Es war ein grandioser Kampf unserer schwarzen Adler und auch das Presse-Echo ist dem Anlass angemessen. In den deutschen Medien war erstaunlich viel über den Sieg unserer DRV XV zu lesen - international zeigte man sich überrascht ob der Leistung der deutschen Mannschaft gegen den vermeintlichen Favoriten. ProSieben-Maxx-Kommentator Jan Lüdeke freute sich derweil über das tolle Feedback, das man für die Übertragung erhalten habe.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 12. November 2018 )
 
TR-Analyse: Knallharter Kampf, verdienter Triumph und ein weiterer Schritt Richtung Japan
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 11. November 2018

Image
Kurt Haupt mit dem Jubelschrei nach seinem Versuch.

Es war ein unglaublicher harter Kampf im Stade Delort der französischen Hafenmetropole Marseille. Am ersten von drei Rugby-Festtagen, in deren Verlauf hier das heiß begehrte letzte Ticket für die WM in Japan vergeben wird, stand am Ende einer achtzigminütigen Schlacht zwischen der DRV XV und Hongkong ein klares 26:9 für Schwarz-Rot-Gold. Doch der Weg dorthin war deutlich schwerer, als es das Ergebnis vermuten lässt.

Image

Unsere Berichterstattung aus Marseille mit freundlicher Unterstützung von Decathlon

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 11. November 2018 )
 
Am Vorabend des Hongkong-Spiels: Deutschland tritt gegen ultra-selbstbewusste Asiaten an
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 10. November 2018

Image
Morgen wird es endgültig ernst in Marseille. Der erste von potenziell drei Schritten bis zur WM.

Morgen ist es endlich soweit. Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft geht nach monatelanger Vorbereitung in das Repechage-Turnier von Marseille. Im ersten von drei Spielen geht es gegen Hongkong, dem laut World-Rugby-Rangliste schwersten Gegner im Turnier. Der morgige Gegner gibt sich auch dementsprechend selbstbewusst - aber auch die deutsche Mannschaft sieht sich gut vorbereitet.

Image

Unsere Berichterstattung aus Marseille mit freundlicher Unterstützung von Decathlon

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 10. November 2018 )
 
Die deutsche Startaufstellung steht: Parkinson als Verbinder, Hilsenbeck als Schluss
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 10. November 2018

Image

Das DRV-XV-Trainerteam hat sich gute 24 Stunden vor dem ersten der drei Repechage-Spiele für einen endgültigen 23-er-Kader entschieden. Die wohl größte Überraschung ist, dass Raynor Parkinson auf der Verbinder-Position startet. Christopher Hilsenbeck rückt auf die Schlussposition und Marcel Coetzee spielt auf der kurzen Ecke. Im Sturm gibt es keine größeren Überraschungen - Jarrid Els bekommt den Vorzug vor Henn und Schramm auf der Acht.

Image

Unsere Berichterstattung aus Marseille mit freundlicher Unterstützung von Decathlon

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 10. November 2018 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 73 - 81 von 802

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4
Dan Snee (ESP)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1
Levan Datunashvili (GEO)   1
Mark Sztyndera (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Betway Sports - Sportwetten Online  – 150 EURO Bonus 2019
Advertisement
Advertisement