Registrieren
DRV XV
Neues Trainerduo für die schwarzen Adler - Parkinson verlässt Frankfurt 1880
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 17. September 2019

Image
Ex-Nationalmannschafts-Kapitän Kuhlmann wird die DRV XV im November betreuen.

Lange war es still geworden um die Fünfzehner-Nationalmannschaft, die bereits im Anfang November mit einem schweren Auswärtsspiel in Polen in die Rugby Europe Trophy-Saison starten wird. Doch jetzt steht fest, mit welchem Trainerteam der Neuanfang nach dem Abstieg gewagt wird. Ex-Nationalmannschafts-Kapitän Mark Kuhlmann wird das Team gemeinsam mit Rekord-Nationalspieler Alexander Widiker übernehmen. Doch am gleichen Tag erreichte uns auch eine Meldung, die für die schwarzen Adler eventuell nichts Gutes bedeutet: Verbinder Raynor Parkinson wechselt in die französische Federale 1 zu Narbonne.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 18. September 2019 )
 
Deutsche Rugby-Legenden übernehmen Verantwortung
Drucken
Geschrieben von DRV Pressemitteilung   
Dienstag, 17. September 2019

Image
Mark Kuhlmann (links) und Alexander Widiker (rechts) werden gegen Polen und die Niederlande bei der DRV XV an der Seitenlinie stehen

Der Neustart der deutschen 15er-Rugbynationalmannschaft mit den beiden ersten Länderspielen der neuen Europameisterschaftssaison im November wird auf der Trainerposition von Mark Kuhlmann und Alexander Widiker angestoßen. Die beiden ehemaligen Nationalmannschaftskapitäne werden die Schwarzen Adler als Interimslösung bei den Spielen der Rugby Europe Trophy in Polen am 2. November und in Heidelberg gegen die Niederlande am 23. November betreuen.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 18. September 2019 )
 
Eric Marks gibt Profi-Debüt: Knappe Niederlage nach tollem Spiel
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 2. September 2019

Image
Nach dem Durchbruch in der Nationalmannschaft hat sich Eric Marks nun auch im knallharten Rugby-Geschäft der Pro D2 durchgesetzt.

Am Ende der 80 Minuten im Stade Aguilera stand auf der Anzeigetafel ein 17-18 aus Sicht der Gäste. Sicher nicht das Ergebnis, das sich irgendeiner im Lager des bretonischen RC Vannes erhofft hatte. Zumal die Gäste über weite Teile des Spiels vorne lagen. Aus deutscher Sicht war das Spiel beim einstigen Europacupfinalisten aus ganz anderer Sicht interessant. Neben Verbinder Chris Hilsenbeck stand bei den Vannetais noch ein weiterer deutscher in der Start-XV der Bretonen, denn Eric Marks durfte sein langersehntes Debüt bei den Profis geben.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 2. September 2019 )
 
Unsere Jungs in Frankreich: Nostadt mit Erfolg, Marks vor Debüt bei Vannes
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 29. August 2019

Image
Sieg mit Aurillac - Julius Nostadt ist gut in die neue Saison gestartet.

In französischen Vereinsrugby schert man sich nur bedingt um den Rugby World Cup und so hat der Spielbetrieb in unserem Nachbarland bereits begonnen. In der zweiten Liga sind weiterhin eine Reihe deutscher Spieler unterwegs, angefangen mit Spielmacher Chris Hilsenbeck beim RC Vannes. Der hat dort zwar seinen alten Weggefährten Tim Menzel verloren, aber mit Eric Marks einen neuen hinzugewonnen.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 29. August 2019 )
 
TR-Analyse: Heroische Aufholjagd reicht nicht, Adler steigen nach 32-37 gegen Portugal ab
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 15. Juni 2019

Image
Es hätte kein tragischeres Ende geben können aus deutscher Sicht, Deutschland steigt nach der Niederalge gegen Portugal ab. (c) Kessler

Das schlimmste Szenario ist eingetreten, die deutsche Rugby-Nationalmannschaft hat in einem hochdramatischen Spiel gegen Portugal verloren. Deutschland hatte sich in Frankfurt mit zum Teil haarsträubenden Fehlern in Durchgang eins selbst in die Bredouille gebracht, nur um dann mit einem heroischen Kampf bis zur allerletzten Minute fast noch den Sieg zu holen. Doch mit der letzten Aktion des Spiels scheiterte ein deutsches Paket 30 Zentimeter vor der Linie Portugals. Unter dem Strich stand damit am Ende eine weitere unglückliche Pleite auf dem Papier, die dritte dieses Jahr, die den Abstieg in die Rugby Europe Trophy bedeutet.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 16. Juni 2019 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 19 - 27 von 801

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4
Dan Snee (ESP)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1
Levan Datunashvili (GEO)   1
Mark Sztyndera (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Betway Sports - Sportwetten Online  – 150 EURO Bonus 2019
Advertisement
Advertisement