Registrieren
1. Bundesliga
TR-Review: Der SCN hält die Klasse, doch Pauli geht den bitteren Gang in Liga zwei
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 26. Juni 2017

Jubel bei den Grizzlies und Neuenheim, Trauer bei Pauli und Aachen. Die Bundesliga für die nächste Saison ist komplett!
Jubel bei den Grizzlies und Neuenheim, Trauer bei Pauli und Aachen. Die Bundesliga für die nächste Saison ist komplett!

Während sich mit dem SCN der eine Bundesligist in der Relegation behaupten konnte und damit den Verbleibt im Rugby-Oberhaus sichergestellt hat, muss der FC St. Pauli den Neustart in Liga zwei machen. Den Berliner Grizzlies gelingt das Kunststück den Durchmarsch aus Liga drei in die höchste deutsche Spielklasse fertigzubringen.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 26. Juni 2017 )
 
TR-Review: HRK erobert den Titel in einem absoluten Herzschlagfinale zurück
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 24. Juni 2017

Die Berliner Buschallee war ordentlich gefüllt und das obwohl die Hausherren gar nicht auf dem Platz waren.
Die Berliner Buschallee war ordentlich gefüllt und das obwohl die Hausherren gar nicht auf dem Platz waren.

Was für ein Endspiel an der Berliner Buschallee. Vor knapp 1.500 zahlenden Zuschauern in der Heimstätte des RK 03 Berlin lieferten sich der Titelverteidiger TV Pforzheim und der Herausforderer Heidelberger Ruderklub ein packendes Endspiel. Unzählige Male wechselte die Führung zwischen beiden Teams und am Ende rettete der HRK mit einer heroischen Verteidigungsleistung die Führung über die Zeit, trotz eines späten Sturmlaufs der Pforzheimer Gäste. Damit ist der Ruderklub zum zehnten Mal deutscher Vereinsmeister im Fünfzehner-Rugby

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 24. Juni 2017 )
 
Die Relegationsspiele: SCN und Pauli müssen sich den Grizzlies und Aachen erwehren!
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 23. Juni 2017

Der RC Aachen empfängt den Neuenheimer Sportclub - gelingt den Aachenern die Sensation oder hält das Bundesliga-Urgestein die Klasse? Foto (c) Nikolai Timm
Der RC Aachen empfängt den Neuenheimer Sportclub - gelingt den Aachenern die Sensation oder hält das Bundesliga-Urgestein die Klasse? Foto (c) Nikolai Timm

Während für Pauli der Gang in die Relegation schon seit Wochen feststand, rutschte der Neuenheimer Sportclub unerwarteterweise in den Abstiegsstrudel. Beide Traditionsklubs müssen nun den unangenehmen Weg über die Relegation gehen, um doch noch in Deutschlands höchster Rugby-Spielklasse zu verbleiben. Ihre Gegner wurden in der vorherigen Woche im Finale der zweiten Bundesliga ermittelt. Aachen empfängt die Neuenheimer, während es in der Bundeshauptstadt die Grizzlies sind, die ihre zweite Chance auf den Aufstieg nutzen wollen.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 23. Juni 2017 )
 
Showdown in Berlin: HRK sinnt gegen Pforzheim auf Rache
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 22. Juni 2017

Image
Beim letzten Aufeinandertreffen beider Klubs siegte der Klub deutlich. Aber wer sichert sich Samstag den Titel? Foto (c) Seufert-Chang

Für die einen geht es um Revanche, die anderen wollen den Überraschungs-Triumph aus dem Vorjahr wiederholen - das Finale der Rugby Bundesliga steht an und es stehen sich zwei alte Bekannte gegenüber. Wenn Schiedsrichter Daniel Maughan am Samstag um 15 Uhr an der Berliner Buschallee das letzte Spiel der Saison im Oberhaus anpfeift, wird es das vierte Mal in fünf Jahren sein, dass sich diese beiden Teams gegenüberstehen. Manch ein deutscher Rugby-Fan mag dies langweilig finden, doch ohne jeden Zweifel - es stehen sich am Samstag die beiden besten Teams der abgelaufenen Spielzeit gegenüber.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 22. Juni 2017 )
 
Das Spiel des Jahres - Finale zur Deutschen Rugby-Meisterschaft in Berlin
Drucken
Geschrieben von Max Joachim   
Mittwoch, 21. Juni 2017

Am Samstag um 15:00 Uhr wird der deutsche Rugby-Meister im Stadion Buschallee ermittelt
Am Samstag um 15:00 Uhr wird der deutsche Rugby-Meister im Stadion Buschallee ermittelt

Am kommenden Samstag, den 24. Juni, ist der Rugby Klub 03 Berlin Gastgeber des Finales um die Deutsche Rugby Meisterschaft. Es spielt der Titelverteidiger TV Pforzheim, der im Halbfinale den RK03 Berlin besiegen konnte, gegen den langjährigen Serienmeister Heidelberger RK. Zahlreiche deutsche Nationalspieler finden sich in den Reihen der beiden Teams wieder und somit wird mit Sicherheit Rugby auf allerhöchstem Niveau geboten. Ankick ist am Samstag um 15:00 Uhr im Stadion Buschallee (Hansastraße 190, 13088 Berlin-Weißensee).

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 82 - 90 von 777
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement