Registrieren
1. Bundesliga
TR-Vorschau: Rugby-Festtag in Heidelberg, Derbys im Norden
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 20. April 2018

Image
Der RKH ist im Abstiegskampf erfahren und gewann schon so manches Duell um den Ligaverbleib, wie vor 2 Jahren gegen Köln. Nun gilt es für die Füchse gegen Neuenheim zu bestehen.

Rugby-Feiertag XXL in der Neckarstadt: Der morgige Samstag bietet Rugby-Fans in Heidelberg die Möglichkeit gleich drei Rugby-Feste nacheinander zu feiern. Wie wärs mit RGH-SC80 im Rugby-Wohnzimmer, dem HRK im Europapokal und zum Abschluss TSV-NSU im Lions Park bei strahlendem Sonnenschein? Im Norden gibt es derweil gleich zwei Derbies zu bestaunen - in Berlin und in Hannover treten jeweils Aufsteiger gegen alteingesessene Bundesliga-Granden an.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 17. Mai 2018 )
 
TR-Vorschau: Topspiel unter anderen Umständen
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 17. April 2018

Image
So wie einst im Bundesliga-Finale will das Simbabwe-Siebener-Duo Sita/Chitokwindo den HRK abservieren. Dieses Mal treten die Rhinos nur gegen einen geschwächten Klub an. Foto (c) Keßler

Der HRK empfängt Pforzheim im vorgezogenen Rückrunden-Duell - der Meister trifft auf den Vizemeister - die beiden wohl talentiertesten deutschen Mannschaften duellieren sich am morgigen Mittwoch Abend um 19:00 am Heidelberger Harbigweg. Doch wohlgemerkt unter anderen Umständen: Denn durch das am Samstag und somit nicht einmal 72 Stunden später stattfindende Continental-Shield-Finale des Klubs gegen den rumänischen Vertreter Timisoara, wird dieser wohl wie schon im Nachholspiel gegen Neckarsulm mit einer einer de facto zweiten XV auflaufen. Nur anders, als gegen den Aufsteiger, dürfte dies gegen in der Rückrunde ordentlich aufspielende Rhinos nicht zum Sieg reichen. Dem HRK droht der erste Punktverlust, doch ein Blick auf die Tabelle verrät: Beim Meister kann man sich das erlaube, das Heim-Halbfinale ist nicht in Gefahr.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 17. April 2018 )
 
TR Review: 78, HRK und SC 80 triumphieren am Derbyspieltag der Rugby-Bundesliga
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 15. April 2018

Image
In Hannover elektrisierte das ewige Derby die Stadt. Mit dem besseren Ende für 78. Foto (c) Janus

Was für ein Spieltag in der Rugby-Bundesliga. Überall im Land wurden in Deutschlands Oberhaus die Derbysieger ermittelt. Rugby-Deutschland sucht die Derbysieger - sozusagen. Geglänzt haben der HRK, Frankfurt 1880, der RK 03 Berlin und vor allem Hannover 78. Mit ihrem Kampfsieg über den ewigen Rivalen Germania List dürfen sich die 78er nicht nur Hannovers beste Rugby-Mannschaft nennen - die Mannschaft von Benjamin Krause ist der das Heim-Halbfinale in der Bundesliga nun kaum mehr zu nehmen.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 16. April 2018 )
 
TR-Vorschau Bundesliga: Derby-Fieber in Hannover, Frankfurt, Berlin und Heidelberg
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 13. April 2018

Image
Hannover 78 Coach Benny Krause hat selbst genug Derby-Schlachten ausgetragen, nun will er von seinen Jungs gegen Germania die Revanche!

Derby-Spieltag in der Rugby-Bundesliga: Landauf und landab treffen alte Rivalen aufeinander. Allen voran in Hannover, wo das Traditionsduell 78-Germania seit mehr als 100 Jahren ausgetragen wir und Jahr für Jahr zelebriert wird. Das Duell dürfte auch entscheiden, wer die Ehre hat, das Bundesliga-Heim-Halbfinale im Norden auszurichten. Aber auch in Frankfurt, Berlin und Heidelberg wird es heiß umkämpfte Lokalduelle geben.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 9. Mai 2018 )
 
TR-Bundesliga-Update: RGH unterliegt HRK deutlich, Neckarsulm mit Remis in Heusenstamm
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Mittwoch, 11. April 2018

Image
Einst im Trikot des SCN unterwegs war Wynston Cameron-Dow entscheidet daran beteiligt, dass die Königsblauen weiter mit großen Schritten auf Liga 2 zugehen.

Die Rugby-Bundesliga lief auch während der Hong Kong Sevens und mit ein wenig Verspätung haben wir nun für euch auch unser gewohntes Update aus dem Oberhaus. Wie erwartet war das Spitzenspiel in der Südstaffel keine sonderlich spannende Angelegenheit - der HRK setzte sich im Harbigweg-Derby deutlich gegen seinen Nachbarn durch. Spannender ist es indes im Abstiegskampf: Neckarsulm feiert mit dem Last-Minute-Unentschieden einen weiteren Big Point, während der traditionsreiche SC Neuenheim dem Abstieg entgegentaumelt. Im Norden kann sich Hannover 78 mit einem Zittersieg in Berlin an der Tabellenspitze halten, während Konkurrent Germania mit einem Bonus die Lücke auf 3 Zähler in der Tabelle verkleinern kann.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 15. April 2018 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 46 - 54 von 777
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement