Registrieren
Advertisement
DRV 7s
Wolfpack-Bilanz aus Kanada: Den Qualitätsnachweis erbracht & den Glauben gefunden
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 28. September 2021

Image
Veteran Anjo Buckman war in Edmonton einer der Säulen des Teams. Foto (c) Perlich

Es waren zwei turbulente Wochen für das DRV-Team in Kanada. Die World-Series-Premiere für alle Beteiligten im Kader war etwas ganz besonderes, aber vor allem auch die Chance unter Beweis zu stellen, dass man auf diesem Niveau mithalten kann. Diesen Nachweis hat das Team vor allem in Edmonton erbracht mit spektakulären Siegen über Großbritannien und die USA.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 28. September 2021 )
 
Deutsche 7er-Männer in Edmonton sensationell Fünfter
Drucken
Geschrieben von DRV Pressemitteilung   
Montag, 27. September 2021

Image
Was für ein Auftritt des DRV-Wolfpack: Platz fünf nach Sieg über die USA! Foto (c) Perlich

Die deutsche 7er-Rugbynationalmannschaft der Männer hat sich beim zweiten Auftritt auf der World Rugby Sevens Series 2021 für ein bärenstarkes Turnier belohnt und sicherte sich im Commonwealth Stadium von Edmonton (CAN) sensationell den fünften Platz, nachdem man sich vor Wochenfrist in Vancouver (CAN) noch mit dem neunten Rang "zufriedengeben" musste. In Edmonton überzeugte das Wolfpack unter anderem mit Siegen gegen Großbritannien, Hongkong oder in einem dramatischen Spiel um Platz fünf gegen die USA sowie mit starken Leistungen auch gegen die Core Teams aus Irland oder Kenia. Damit konnten die DRV-Mannen eindrucksvoll unterstreichen, dass sie mittlerweile auf diesem hohen Niveau angekommen sind.

 

 
Vor den Edmonton 7s: Die zweite Chance in der Boom Town
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 25. September 2021

Image
Nach 12 Jahren erfüllt sich der Traum: Fabian Heimpel spielt heute erstmals Sevens World Series. Foto (c) Perlich

Edmonton ist sowas wie das El Dorado Kanadas und hat durch den Öl-Boom der letzten Jahre im Bundesstaat Alberta einen Aufschwung sondergleichen erlebt. Auch das DRV-Wolfpack möchte an diesem symbolischen Ort beim zweiten World-Series-Turnier einen Aufschwung für sich verbuchen und unter Beweis stellen, dass man auf dieses Niveau gehört. Für einen Wolfpack-Spieler schließt sich mit dem Turnier in Edmonton ein langer Kreis.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 25. September 2021 )
 
Nach Vancouver und vor Edmonton: Höhere Ansprüche beim Wolfpack
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 20. September 2021

Image
Mit der eigenen Leistung nur bedingt zufrieden. Wolfpack-Kapitän Soteras Merz nach dem Turnier in Vancouver. Foto (c) Perlich

Die Unzufriedenheit überwiegt am Ende. Die Stimmung im DRV-Team ist trotz dreier Siege und zwei Niederlagen in Vancouver am Ende etwas betrübt. Gerade gegen die Top-Gegner hatte man sich mehr vorgenommen. Nach dem Auftakt in Vancouver geht es nun direkt in Edmonton weiter, wo ein alter Bekannter auf das DRV-Team wartet.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 20. September 2021 )
 
Wolfpack landet in Vancouver auf Rang neun
Drucken
Geschrieben von DRV Pressemitteilung   
Montag, 20. September 2021

Image
Bastian van der Bosch zählte zu den Leistungsträgern an einem guten zweiten Tag in Vancouver für das Wolfpack.

Das deutsche 7er-Rugbynationalteam hat bei seinem Comeback auf der World Rugby Sevens Series nach zwölf Jahren Abstinenz bei den Canada 7s in Vancouver am Ende den neunten Platz belegt. Nachdem man zu Turnierbeginn gegen Gastgeber Kanada und die USA Lehrgeld zahlen musste, verpasste man trotz eines klaren Sieges gegen Chile das Viertelfinale, ließ dann am zweiten Turniertag aber noch Kantersiege gegen Mexiko und Jamaika folgen, die durchaus auf ein besseres Abschneiden beim Turnier in einer Woche in Edmonton (CAN) hoffen lassen.


 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 10 - 18 von 850

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement