Registrieren
DRV 7s
Nationaltrainer Vuyo Zangqa: „Wir haben die Qualität, Hongkong zu gewinnen“
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 13. März 2018

Für unsere Siebener-Jungs wird es in Hongkong ein Wiedersehen mit dem Gastgeber geben. Foto (c) Keßler
Für unsere Siebener-Jungs wird es in Hongkong ein Wiedersehen mit dem Gastgeber geben. Foto (c) Keßler

Die Gegner, gegen die unsere Siebener-Jungs in knapp vier Wochen in Hongkong in der Gruppenphase beim Qualifikationsturnier zu der Sevens World Series antreten müssen, stehen fest: Mit dem Vorjahres-Halbfinalisten Papua Neuguinea, dem Gastgeber Hongkong und Simbabwe hat die DRV-Auswahl eine knüppelharte Gruppe erwischt. Gleich im Auftaktspiel wird unsere Mannschaft gegen das Stadion und die formidable Mannschaft Hongkongs antreten. Für DRV-apitän Tim Lichtenberg ist die Gruppe „anspruchsvoll“. Nationaltrainer Vuyo Zangqa ist von der Qualität seiner Mannschaft überzeugt und insistiert, dass man die Qualität habe, um das Turnier zu gewinnen.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 13. März 2018 )
 
Kader für abschließendes Hongkong-Trainingslager in Portugal nominiert
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 9. März 2018

Max Calitz will auch in diesem Jahr in Hongkong die gegnerischen Defensiven terrorisieren. Foto (c) Perlich
Max Calitz will auch in diesem Jahr in Hongkong die gegnerischen Defensiven terrorisieren. Foto (c) Perlich

Zum vierten Mal in Serie nutzt die DRV-Auswahl die Gelegenheit, sich unter portugiesischer Sonne auf diesen Saisonhöhepunkt vorzubereiten. Neben den intensiven Trainingseinheiten steht am zweiten Wochenende ein Mini-Turnier mit den Nationalteams Portugals und Russlands auf dem Programm.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 9. März 2018 )
 
Siebener-Jungs kehrt aus Kapstadt mit Siegen über Georgien und Stormers-Nachwuchs zurück
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 1. März 2018

Mit altbekannten Sparrings-Partner im Schatten des Tafelbergs - unsere DRV VII absolvierte vier Halbzeiten mit Georgiens Siebener-Nationalmannschaft.
Mit altbekannten Sparrings-Partner im Schatten des Tafelbergs - unsere DRV VII absolvierte vier Halbzeiten mit Georgiens Siebener-Nationalmannschaft.

Als unsere Siebener-Nationalmannschaft vor gut zwei Stunden in Frankfurt gelandet ist, mussten unsere Jungs mit einem Temperatur-Sturz von über 30 Grad zurecht kommen. Doch das ist wahrhaft ein Luxus-Problem - die Vorbereitung auf die in fünf Wochen stattfindenden Hong Kong Sevens laufen auf Hochtouren und zum Abschluss des einwöchigen Camps in Kapstadt konnte die DRV VII Siege gegen Georgien und die Western Province Academy einfahren. Diese sind zu aller erst einmal gut fürs Selbstbewusstsein, aber noch wichtiger für das Zusammenspiel auf dem Feld. Die nächste gute Nachricht ist, dass sich die Verletzungsmisere bei der Siebener-Nationalmannschaft nicht weiter verschlimmert hat und alle Akteure fit heimgekehrt sind.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 1. März 2018 )
 
Deutschlands 7er-Team in Kapstadt: Hongkong-Casting und Feinabstimmung auf und neben dem Feld
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 26. Februar 2018

Unsere Siebener-Jungs absolvieren in Kapstadt bis zu drei Einheiten pro Tag immer mit dem Ziel Hongkong im Blick.
Unsere Siebener-Jungs absolvieren in Kapstadt bis zu drei Einheiten pro Tag immer mit dem Ziel Hongkong im Blick.

In ziemlich genau fünf Wochen wird die deutsche Siebener-Nationalmannschaft sich bereits in Hongkong befinden und kurz vor dem dritten Anlauf auf die Qualifikation für die Sevens World Series stehen. Der Blick der Trainer, Spieler und Offiziellen richtet so langsam aber sicher auf das Siebener-Mekka in der asiatischen Mega-Metropole. Doch noch steht überhaupt nicht fest, wer überhaupt mit dem Adler auf der Brust den DRV auf dem Rasen des Hong Kong Stadiums vertreten darf. Genau das herauszufinden und dabei als Team auf und neben dem Feld zusammenwachsen zu lassen, ist das Ziel des Trainingslagers in Kapstadt.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 26. Februar 2018 )
 
Tag zwei in Viña del Mar: DRV VII mit durchwachsener Bilanz
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 15. Januar 2018

Unsere Siebener-Jungs vor ihrem Duell gegen Argentinien.
Unsere Siebener-Jungs vor ihrem Duell gegen Argentinien.

Nach einem perfekten Auftakt in das zweite Turnier der Südamerika-Tour im chilenischen Viña del Mar an Tag eins, erwartete unsere Siebener-Jungs ausgerechnet Punta-del-Este-Sieger Südafrika im Viertelinale. Denn die Blitzboks hatten zuvor in der Gruppenphase überraschend gegen Irland verloren, weswegen es die DRV-Auswahl als Gruppensieger mit dem Schwergewicht und späteren souveränen Turniersieger Südafrika zu tun bekam.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 15. Januar 2018 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 82 - 90 von 763

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement