Registrieren
DRV 7s
Die eventuelle O7s-Absage 2018 ist ein Schock, doch die World Series wäre eine riesige Chance
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Mittwoch, 2. Mai 2018

Image
Das 2017er Turnier in München war, so ist man bei den Organisatoren überzeugt, eine gute Veranstaltung

Deutsche Rugby-Fans mussten in den letzten Wochen und Monaten tapfer sein: Erst der unsägliche Konflikt zwischen dem ehemaligen Premium-Partner des DRV und dem Verband selbst, die daraus resultierende katastrophale Rugby Europe Championship und der drohende Abstieg aus Europas höchster Spielklasse. Dann das hochdramatische Scheitern unserer DRV VII unter dubiosen Umständen in der Nachspielzeit des Hongkong-Sevens-Finales gegen Japan und nun die wahrscheinliche Absage von Deutschlands größtem Rugby-Event in diesem Jahr: All das war für deutsche Rugby-Fans schwer zu verdauen. Im Nebensatz der Meldung der Oktoberfest-7s-Organisatoren über die potenzielle Absage der diesjährigen O7s war jedoch eine positive Nachricht versteckt: Die Münchner Turnier-Organisatoren haben sich für die Ausrichtung eines World-Series-Turniers beworben und blicken nun der Entscheidung des Weltverbands allem Anschein nach positiv entgegen. Bereits im kommenden Jahr könnte das Münchner Event zur Reihe der weltbesten Turniere gehören. In unserem Leitartikel beschäftigen wir uns mit zwei Fragen: Wie steht es um die Chancen der Münchner Bewerbung und welche Möglichkeiten würde ein Erfolg dem deutschen Rugby eröffnen?

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 2. Mai 2018 )
 
TR-Interview mit Oktoberfest 7s Geschäftsführer Weber: „Wir bündeln unsere Kräfte in Richtung 2019“
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 30. April 2018

Image

Das Oktoberfest 7s Profi-Turnier im Münchner Olympiastadion wird in diesem Jahr aller Voraussicht nach nicht stattfinden. Das ergab sich aus einer Meldung der Turnier-Organisation am heutigen Nachmittag. Wir haben uns mit Oktoberfest-7s-Geschäftsführer Michael Weber über die Umstände dieser Entscheidung und die weitere Planung der Macher von Deutschlands größtem Rugby-Event unterhalten, die 2019 auf der World Series größer und besser zurückkehren wollen.

 
4 TotalRugby-Thesen zu den Hong Kong 7s 2018
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Mittwoch, 11. April 2018

Image
Selbst nach dem erneut knappen Scheitern im Hongkong-Finale sieht die Perspektive gut aus für unsere DRV VII. Foto (c) Perlich

Das unglaublich bittere Aus unserer Siebener-Jungs, die dramatischen Umstände und Japans zumindest gefühlt unverdiente Rückkehr in die World Series - all dies ist gerade einmal 72 Stunden her und demnach von keinem der Beteiligten richtig verdaut worden. Dennoch gilt es die Lage nun nüchtern zu analysieren und den Blick nach vorne zu richten. Die Zukunft der DRV VII sieht trotz des verpassten Aufstiegs besser aus, denn je.

An dieser Stelle noch einmal einen großen Dank an Tipico Sportwetten - ohne unseren Partner wäre unsere Berichterstattung aus Hongkong nicht möglich gewesen.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 11. April 2018 )
 
Der Traum ist geplatzt: Deutschland unterliegt unglaublich unglücklich in der Nachspielzeit
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 8. April 2018

Unverdienter kann man ein Spiel wohl kaum verlieren. Unsere Siebener-Jungs hatten im Finale gegen Japan all das gezeigt, was sie über die letzten drei Tage ausgezeichnet hat. Spielwitz, Spielstärke, Charakter und ganz viel Herz. Über weite Teile des Finales lag die DRV-Auswahl vorne, bis sich in den letzten 90 Sekunden des Finales dem Anschein nach alle Rugby-Götter gegen sie verschwört haben.

Unsere Berichterstattung aus Hongkong erfolgt in Kooperation mit Tipico Sportwetten

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 11. April 2018 )
 
Sieg Nr. 5 im Halfbinale - jetzt wartet Japan auf unsere Jungs
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 8. April 2018

Es war ein unglaublich intensives Spiel, dem die Chilenen über weite Teile der ersten Hälfte ihren Stempel aufdrücken konnte, unsere Jungs aber mit einer starken zweiten Hälfte das Spiel am Ende souverän gewinnen konnten. Beim Abpfiff stand es nach einem bedeutungslosen chilenischen Versuch der Chilenen mit der letzten Aktion 19:12. Nun warten im Finale die Japaner, die die Iren in einem noch engeren Spiel mit der letzten Aktion bezwingen konnten.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 8. April 2018 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 37 - 45 von 733

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement