Registrieren
DRV-Pokal: Sportgericht kickt RC Leipzig aus dem Finale
Drucken
Geschrieben von DRV Pressemitteilung   
Montag, 23. Juni 2014

Image
Jetzt wird es doch noch etwas mit dem Heim-Finale für den RC Rottweil, das DRV-Schiedsgericht hat den RC Leipzig aus dem Finale ausgeschlossen.

Paukenschlag durch das DRV-Sportgericht: Nach Einspruch des RC Rottweil heben die Richter den 17:10-Sieg des RC Leipzig im Halbfinale des DRV-Pokals gegen den RC Rottweil auf  und wandeln ihn in eine 0:50-Wertung um. Grund: Die Sachsen hatten einen nicht-spielberechtigten Spieler eingesetzt, der vor der Frist 31. Januar 2014 noch kein Spiel für den RC Leipzig bestritten hatte.

Damit empfängt der RC Rottweil am Sonnabend (28. Juni) den Heidelberger TV auf heimischen Platz zum Endspiel im DRV-Pokal.

Hier geht es zum Urteil des DRV-Schiedsgerichts

Artikel empfehlen
Kommentare (9)add comment

Axel Köhler said:

744
...
Wieso wird Leipzig der Sieg aberkannt, wenn es doch vor wenigen Wochen einen ähnlichen (wenn nicht sogar identischen) Fall mit dem Ligapokalsieger NSU gab?

Offensichtlich sah man dort keine Probleme beim Einsatz von Nejc Sitar (man berief sich auf §4.2 der Spielordnung).

Wieso wird dann bei Leipzigs Alex Murray-Smith anders entschieden?

Wie gesagt, für mich sehen die Fälle recht identisch aus... kann da jemand etwas Licht ins Dunkel bringen?



Juni 23, 2014

Andreas Hauer said:

2314
...
Der Zeitpunkt des Rauswurfs ist ja wirklich dramatisch.
3 Tage vor dem Finale...

Für Betrug ist im Rugby aber kein Platz und daher muss Leipzig mit den Konsequenzen leben.
Da der Spieler schon die ganze Rückrunde im DRV-Pokal gespielt hat, müssten eigentlich alle Ergebnisse annulliert werden.
Juni 23, 2014

Ruben May said:

3427
lächerlich
Die tsv handschusheim klage aus selben grund wirde abgewiesen.
Juni 23, 2014

Jens Köhler said:

1692
...
Worum ging es denn beim Verfahren TSV Handschuhsheim?
Juni 23, 2014

Axel Köhler said:

744
TSV Handschuhsheim / TV Pforzheim
Einspruch des TSV Handschuhsheim gegen die Wertung des Viertelfinalspieles vom
03.05.2014 gegen den TV Pforzheim: http://www.rugby-verband.de/wp...V-TVPf.pdf
Juni 23, 2014

TotalRugby Team said:

366
...
@Ruben - der Spieler des TVP hatte rechtzeitig gewechselt und die geforderte Mindestanzahl an Spielen bestritten. Das geht auch aus dem Urteil klar hervor!
Juni 23, 2014

Jens Köhler said:

1692
...
Die Stellungnahme des RCL:

Auf Grund des Widerspruchs des RC Rottweil zum Halbfinalspiel am 14.06. beschäftigte sich das Sportgericht des DRV mit dem Spiel des RC Leipzig gegen den RC Rottweil. Durch einen Formfehler wurde unberechtigterweise ein Bundesligapass durch den DRV für einen Spieler des RCL ausgestellt, und diesem Umstand wurde mit dem Urteil vom 22.06.2014 Abhilfe geschaffen. Wir bedauern sehr, dass eine kleine Unachtsamkeit so weitreichende Folgen hat und unsere Mannschaft um den gerechten Lohn ihrer Arbeit bringt.
Juni 23, 2014

Axel Köhler said:

744
DRV am Zug
Ich finde, dass der DRV bei diesem Thema unbedingt nachbessern muss, um unnötigen Frust und Streitpunkte zu verhindern.
Die aktuelle Spielordnung lässt momentan einfach noch zu viel Platz für Missverständnisse.
Was das Paßwesen, insbesondere die Vergabe von Spielerpäßen, angeht ist auch noch Luft nach oben. Das ein Spieler BL-Pässe für zwei verschiedene Vereine hat oder unter falschem Paß spielt, darf einfach nicht mehr vorkommen.
Juni 23, 2014

Jens Köhler said:

1692
...
Der RCL hat seine Stellungnahme ergänzt, da die alte Erklärung unter Umständen falsch interpretiert werden kann. Der Verein macht nochmal deutlich, dass der Fehler nicht beim DRV lag.

Zu finden auf Facebook.
https://www.facebook.com/pages/Rugby-Club-Leipzig/131295473563915?fref=ts

Auf Grund des Widerspruchs des RC Rottweil zum Halbfinalspiel am 14.06. beschäftigte sich das Sportgericht des DRV mit dem Spiel des RC Leipzig gegen den RC Rottweil. Durch einen Formfehler unsererseits wurde unberechtigterweise ein Bundesligapass durch den DRV für einen Spieler des RCL ausgestellt, und diesem Umstand wurde mit dem Urteil vom 22.06.2014 Abhilfe geschaffen. Wir bedauern sehr, dass eine kleine Unachtsamkeit so weitreichende Folgen hat und unsere Mannschaft um den gerechten Lohn ihrer Arbeit bringt.
Juni 23, 2014

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 24. Juni 2014 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

DRV-Pokal - Top Try Scorer

Naser Saitaj (TGS)   4
Christoph Lammert (USV)   4
Thomas Zimny (USV)   4
Daniel Freistedt (RCB)   3
Scott Maltas (BRE)   3

gesamte Tabelle

Tabellen 2. Bundesliga

   SDP
Victoria Victoria1226951
Adler Adler1211941
1860 18601212436
Odin Odin127733
DRC DRC12-11918
78 II 78 II12-17710
Welfen Welfen12-2934
   SDP
Velten Velten1231948
USV USV1227943
BRC II BRC II1221340
RCD RCD1213538
Jena Jena12-16820
BSC BSC12-29711
Halle Halle12-4816
   SDP
MRFC MRFC1420552
StuSta StuSta1415648
HTV HTV1414846
TSV II TSV II145939
NSU NSU1415335
RCR RCR135432
SRC SRC14-47010
RCR 2000 RCR 200013-3056
   SDP
RCLU RCLU1049343
RCA RCA1020639
Hausen Hausen1011128
Dragons Dragons10-15215
TG 75 TG 7510-17115
Eintracht Eintracht10-487-4
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement