Registrieren
Frauen
HRK macht den Title-Hattrick perfekt
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 8. April 2024

Image
Der dritte Titel in Serie: Der alte und neue deutsche Meister heißt HRK.

Der alte und neue deutsche Meister im Fünfzehner-Rugby heißt Heidelberger RK. Die Zebras haben das Endspiel gegen den Sportclub Neuenheim auf dem Heidelberger Museumsplatz bei perfekten Bedingugnen in einem lange spannenden Spiel mit 17-0 für sich entschieden und damit den dritten Meistertitel in Serie eingefahren. Die derzeit beste Mannschaft in Deutschland hat damit ihre Ausnahmestellung erneut unter Beweis gestellt, doch spricht vieles für mehr Spannung in der kommenden Saison.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 8. April 2024 )
 
Der HRK will den Titel-Hattrick: HD-Derby um die Meisterschaft
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 5. April 2024

Image
Zum dritten Mal in Folge stehen sich der HRK und SCN im Endspiel um die Meisterschaft gegenüber. Foto (c) Rueck

Im Endspiel um die deutsche Meisterschaft im Fünfzehner stehen sich morgen der Titelverteidiger Heidelberger RK und der SC Neuenheim gegenüber. Neuenheim richtet das Endspiel aus, ist aber gegen die Titelverteidigerinnen von der anderen Neckarseite eher der Underdog. Die Zebras um Nationalmannschafts-Kapitänin Mette Zimmat wollen den dritten Meistertitel in Serie einfahren und gehen die Aufgabe selbstbewusst an. Ankick am Museumsplatz ist um 17 Uhr bei perfekten Bedingungen für Zuschauer und Spielerinnen.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 5. April 2024 )
 
SCN und HRK machen Traumfinale perfekt
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 26. März 2024

Image
Gewohntes Bild: Der HRK holte die letzten beiden Meistertitel und nimmt nun am 6. April den Anlauf auf den Titel-Hattrick.

Das Endspiel um die deutsche Meisterschaft der Frauen im Fünfzehner steht fest: Der Heidelberger RK und der SC Neuenheim haben am Wochenende wie erwartet ihre Endspiel-Tickets gelöst. Dabei hatte der SC Neuenheim die deutlich anspruchsvollere Aufgabe vor der Brust und wurde weitaus mehr gefordert, als die Titelverteidigerinnen. Angesichts des zuletzt äußerst engen Duells zwischen den beiden Heidelberger Topklubs steht uns wohl ein aufregendes Endspiel bevor.

 
Heidelberg-Derby um Playoff-Pole-Position vor dem Länderspiel gegen Belgien
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 22. Februar 2024

Image
Im HD-Derby treffen mit dem HRK und SCN Deutschlands beste Frauen-Teams aufeinander. Foto (c) Rueck

Anders, als bei den Herren, läuft die Frauen-Bundesliga schon längst wieder und am Samstag steht ein besonderes Duell an. Der SC Neuenheim empfängt im Re-Match des letztjährigen Endspiels den Titelverteidiger Heidelberger RK. Dieses Prestigeduell entscheidet vor allem darüber, wer mit den besten Karten in die Titel-Play-Offs geht. Bevor diese aber starten, steht noch ein Länderspiel an, in dem die Rivalinnen bereits eine Woche darauf in Aachen Seite an Seite im selben Trikot stehen werden.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 22. Februar 2024 )
 
Drei Mal Heidelberg an der Spitze: Bundesliga geht in die Winterpause
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 8. Dezember 2023

Image
Titelverteidiger HRK spielt bisher eine makellose Saison.

Während die Herren-Bundesliga längst in der Winterpause ist, wird bei den Damen an diesem Samstag noch einmal gespielt, bis es in die zweimonatige Winterpause geht. In der Frauenbundesliga A ergibt sich nach der Hinrunde ein gänzlich neues Bild: Drei Heidelberger Klubs sind an der Spitze dank des Aufsteigers aus Handschuhsheim.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 8. Dezember 2023 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 260

TotalRugby FBL Top Try Scorer

Laryssa Stone (HRK)   7
Jana Eisenbeiß (HRK)   3
Lisa Kropp (HRK)   3
Andrea Beckenbach (HRK)   1
Julia Peters (HRK)   1

gesamte Tabelle

Frauenbundesliga

   SDP
Pauli Pauli000
Zeck Attack Zeck Attack000
SCG SCG000
SGM SGM000
   SDP
ASV ASV000
HRK HRK000
Rogues Rogues000
SCN SCN000
SGRM SGRM000
SRC SRC000
honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement