Registrieren
Ex-Bundestrainer Peter Ianusevici erklärt seinen Rücktritt in Rumänien
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 16. August 2013

Image
Ex-Bundestrainer Peter Ianusevici hat seinen Posten als Cheftrainer des rumänischen Rugby-Verbands vorzeitig quittiert - (c) Miriam May

Erst im August des vergangenen Jahres war Peter Ianusevici nach über 20-jähriger Amtszeit, als Bundestrainer des Deutschen Rugby-Verbands, zurückgetreten, um in seinem Heimatland Rumänien eine neue Herausforderung zu suchen. Doch schon nach etwas weniger als einem Jahr ist für Ianusevici auch im Land des siebenmaligen WM-Teilnehmers Schluss.

Dabei hatte die Arbeit von Ianusevici im Schwarzmeer-Staat durchaus vielversprechend begonnen. So hatte der Ex-Bundestrainer in Rumänien eine tiefgreifende Reform des Jugendsystems auf den Weg gebracht und unter anderem landesweite, vom Verband finanzierte Wettbewerbe, in den Altersklassen U10-U14 auf den Weg eingeführt. Außerdem wurden Rahmentrainingspläne erstellt, anhand derer die besten Nachwuchsspieler an den Nachwuchszentren in Baia Mare und Bukarest ausgebildet werden sollen und in sämtlichen Nachwuchsnationalmannschaften wurden Fitnesstrainer installiert.

Von offizieller Stelle heißt es, dass Ianusevici, der in den 1970ern insgesamt 15 Länderspieler für Rumänien bestritt, seinen Posten bei der FRR aus persönlichen Gründen aufgegeben habe. Er soll dem Rumänischen Rugby-Verband aber weiterhin als Berater für die Jugendnationalmannschaften erhalten bleiben. Eine Aufgabe die er vermutlich künftig aus seiner zweiten Heimat Deutschland wahrnehmen wird, seine Wohnung in Berlin hatte der Ex-Bundestrainer, obwohl er in Rumänien bis 2015 unterschrieben hatte, nämlich nie aufgegeben.

Artikel empfehlen
Kommentare (1)add comment

itohan osarenmwinda said:

3276
welcome home
willkommen lieber peter.
freue mich dich wieder in de zu haben :)

auch in hannover gibt es nette wohnungen *winkmitzaunpfahl*
August 16, 2013

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 16. August 2013 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >
Advertisement

Internationale Rugby News

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement