Registrieren
Schippe: “Haben gute Kerle zur Verfügung”
Drucken
Geschrieben von Christian Düncher   
Dienstag, 13. Juli 2010

Die Aufgabe, die er übernimmt, ist sicherlich keine leichte. Doch Torsten Schippe, der zum 1. August neuer Trainer der deutschen XVer-Nationalmannschaft wird und das Team zum direkten Wiederaufstieg in die EM-Division 1 führen soll, ist voller Optimismus.

„Wir haben gute Kerle zur Verfügung, es waren aktuell zwei super U18-Generationen. Damit können wir einen neuen Grundstein legen“, sagte der 50-Jährige der Neuen Presse Hannover.

Schippe weiß genau wovon er spricht. Der Elektroingenieur ist seit 2007 IRB Educator, hat also die höchste Trainerlizenz des Weltverbandes International Rugby Board und führte den DRC Hannover als Coach zwischen 1993 und 2003 zu fünf Meisterschaften und zwei Pokalsiegen. Zudem war Schippe schon einmal für ein Jahr Nationaltrainer. Dass er damals, 2001, im Unfrieden schied, ist kein Thema mehr. „Jetzt gibt es einen ganz anderen Vorstand, das Arbeiten ist angenehm“, sagte Schippe, der vor der Zusage allerdings das Okay von seiner Frau und seinem 15-jährigen Sohn Felix eingeholt hatte: „Ich habe den Familienrat befragt, und der hat grünes Licht gegeben.“

Der 30-malige Nationalspieler gilt als einer der kompetentesten deutschen Trainer, aber auch als einer der konsequentesten. Da verwundert es nicht, dass Schippe bereits ankündigte, auf dem Weg zum Ziel Wiederaufstieg „keinem Konflikt aus dem Weg gehen“ zu wollen. Bedeutet: Der neue Trainer schreckt auch vor unpopulären Maßnahmen nicht zurück.

Artikel empfehlen
Kommentare (2)add comment

Udo Janssen said:

1853
...
Hallo Thorsten,
ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg für deinen neuen Aufgabenbereich, ich denke Du wirst den deutschen Rugby weiterentwickeln und wieder in EM-Division 1 führen und auch halten.
U.Janssen, 1.RC Bielefeld
Juli 14, 2010

heinrich severin said:

323
...
moin torsten,
die freibeuter aus wismar drücken dir und deinen jungs alle daumen, auf dass ihr vor allem freude habt. ganz gleich, ob ihr wieder aufsteigt oder nicht, wir freuen uns auf eure spiele, weil wir wissen, dass ihr euch nicht des geldes, sondern des sports und des erfolgs wegen schindet. schon mal im voraus danke und hut ab.
gruß
heinrich
Juli 14, 2010

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 15. Juli 2010 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Dan Snee (ESP)   4
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Javier de Juan (ESP)   1
Zurab Zhvania (GEO)   1
Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement