Registrieren
DRV XV: Kader für Länderspiel gegen Hong Kong nominiert
Drucken
Geschrieben von Jamie Deuce   
Freitag, 27. November 2009

Image
Mit der Nationalmannschaft Hong Kongs wird ein spielstarker Gegner im Fritz-Grunebaum-Sportpark erwartet

Bundestrainer Peter Ianusevici und die beiden DRV-Trainer Rudolf Finsterer und Bruno Stroloz haben für das Länderspiel zwischen Deutschland und Hong Kong am 12. Dezember um 14:30 Uhr im Heidelberger Fritz-Grunebaum-Sportpark einen 24 Mann starken Kader nominiert. Das Team enthält mit Raphael Hackl (BRC), Patrick Schliwa (HRK), Benjamin Ulrich (RK 03), Alexander Hauck, Jamie Houston und Mark Sztyndera (alle 80) ein paar neue Gesichter und wird für die DRV XV ein erster Gradmesser vor den schweren Spielen in der Europameisterschaftsrunde im Februar und März 2010 sein. Nicht mit dabei ist der vor einigen Monaten aus privaten Gründen aus der Nationalmannschaft zurückgetretene Ex-Kapitän der deutschen Auswahl Colin Grzanna (BRC). Neben Grzanna hat auch sein Vereinskollege Gerrit van Look seinen offiziellen Rücktritt aus der Ländermannschaft erklärt, weshalb auch der Berliner 3. Reihe Stürmer nicht im Kader steht. Marten Strauch vom Sportclub Neuenheim kann auf Grund von beruflichen Verpflichtung in der kommenden Runde genauso wenig für die Nationalmannschaft spielen, wie Franck Moutsinga (BRC). Die im Ausland tätigen Brüder Guillaume und Matthieu Franke, sowie erste Reihe Stürmer Alexander Widiker (alle Orleans), bestreiten wichtige Ligaspiele und können daher ebenso wenig zum Einsatz kommen, wie Robert Mohr (La Rochelle), Damien Tussac (Nachwuchsmannschaft von Toulon) und Rob Elloway (Cornish Pirates). Die beiden in Südafrika lebenden zweite Reihe Stürmer Bodo Sieber (UCT) und Michael Poppmeier (zur Zeit vereinslos) werden vermutlich im Februar oder März zum Kader der Ländermannschaft hinzustoßen, sind aber gegen Hong Kong noch nicht mit von der Partie, während Pierre Faber (RGH), Benjamin Danso (HRK) und Lars Eckert (SCN) verletzungsbedingt ausfallen.

Hier der Kader im Überblick:

Ampthill RUFC: Kieron Davies, Ben Brierley
Berliner RC: Raphael Hackl
Bournemouth RFC: Domenick Davies
DSV Hannover 78: Benjamin Krause, Benjamin Simm
Heidelberger RK: Anjo Buckman, Tim Kasten, Patrick Schliwa
Cavalieri Prato: Clemens von Grumbkow
RG Heidelberg: Kehoma Brenner, Tim Coly, Mustafa Güngör, Edmore Takaendesa, Manuel Wilhelm

RK 03 Berlin: Benjamin Ulrich
SC Frankfurt 1880: Alexander Hauck, Jamie Houston, Daniel Preussner, Mark Sztyndera, Rolf Wacha

SC Neuenheim: Marcus Trick
TSV Handschuhsheim: Alexander Hug, Alexander Pipa

Auf Abruf: Christopher Liebig, Steffen Liebig, Thorsten Wiedemann (alle HRK), Alexander Metz und Dominic Rothfuchs (beide TSV)

Artikel empfehlen
Kommentare (17)add comment

Bobby100 said:

102
...
Wie sind denn jetzt die Vorbereitungen für das letzte Spiel des Jahres gegen Hongkong für unsere Nationalmannschaft/Spieler? Um ein eingespieltes Team auf den Platz zu schicken, bedarf es doch sicherlich einiger gemeinsamer Trainingseinheiten.
Mich würde auch interessieren, wie die Vorbereitungen für Febr./März 2010 ENC 1 ausgerichtet sind. Und ob, unsere Nationalspieler wie z.B. Robert Mohr, Elloway, Franke,Sieber etc. für den Klassenerhalt von ihren "Arbeitgebern" freigeholt werden. Oder beschränkt sich der DRV nur auf das sogenannte Abstiegsspiel gegen Spanien oder die Relegation mit ENC2? Das wäre m.E. sehr gefährlich.....
Russland z.B. spielt am Wochenende in Canada und die 7er Spieler am 4.12./5.12. in Dubai. Georgien hat gegen Italy A gespielt. Portugal vor 2 Wochen gegen Namibia. Also, da bin ich sehr gespannt, was sich der DRV einfallen lässt.....
November 27, 2009

chuck said:

348
...
gibt es einen frankfurtbonus oder wie kann man dieses erklären
November 27, 2009

mongo said:

97
...
Betrachte ich das Vorbereitungsprogramm der Anderen im Verhältnis zu unsrigem wird mir ganz schwummerig, ich komm mir vor wie beim Hase und Igel Rennen egal wie schnell wir laufen , die anderen sind immer schon da!
November 27, 2009

Sugar said:

81
...
Schade, dass so viele gute Spieler nicht mehr in der Nationalmannschaft spielen. Freue mich aber auch, die dass andere Spieler sich jetzt beweisen können.
November 28, 2009

Toulousian said:

881
...
@Chuck: Der Frankfurter Bonus ist soweit eigentlich verständlich, wenn man bedenkt, das sie über die letzten zwei Spielzeiten überragend waren und auch diese Saison wieder auf dem zweiten Platz stehen. Wacha und Preussner sind beide Stammspieler und haben viel von den Ausländern gelernt und da nur Mulu noch dabei ist als zweite-Reihe-Stürmer, sind diese Nominierungen gerechtfertigt. Houston ist endlich spielberechtigt und als Hooker muss er natürlich dabei sein, denn zu Coly gab es bisher keine echte Alternative (Elloway mal aussen vor). Zudem kann Coly so auf Prop ausweichen. Zu Hauck kann ich noch nicht viel sagen, aber Sztyndera spielt bisher eine vorzügliche Saison, ist zudem auch ein sehr sicherer Kicker.

Was ich allerdings nicht ganz verstehe ist, warum soviele Backs dabei sind, und nur drei Props, gerade bei den ganzen Diskussionen über uncontested scrums sollte man hier mal einen mehr mitnehmen. Und die Nominierungen von Hackl und Ulrich verstehe ich nicht ganz, beide sind mir weder positiv, noch negativ aufgefallen.

Schade übrigens, das mit van Look ein talentierter, junger Flanker die Nationalmannschaft verlässt, ihn fand ich immer sehr stark.

Schade weiterhin, das Tim Kasten dabei ist, obwohl in der Bundesliga-Vorschau etwas von Verletzung steht. Die Grenze zwischen Kampfgeist und auf die Zähne beissen und aus Dummheit seine Karriere riskieren ist sehr klein (ich unterstelle keinen Dummheit, nur mal so zum klarstellen). Wenn da wirklich eine Verletzung vorliegt, wäre es sehr schlecht, wenn sich das verschlimmmert und er im Frühjahr ausfallen würde.
November 28, 2009

Kris.Tall said:

1562
...
chuck, warum musst du immer gegen die Frankfurter oder die Wild Rugby Academy argumentieren? Liegt das am Neid?

Gruß
Kris
November 28, 2009

hooker said:

700
...
@ Toulousian:

ich denke die Leistungen von Ullrich und Hackl waren sehr stark in dieser Saison...aber dies kann man evtl. nur als regelmäßiger Zuschauer der Berliner Spiele bewerten. Zudem ist es sicher auch eine starke Motivation für 2 so junge Spieler.
November 28, 2009

Rasta said:

927
...
Bin richtig froh das Marc Sztyndera beim Kader dabei ist, er ist ein starker Kicker und auch im offenen Speil stark, nach meiner Meinung.
Wen ich jedeoch auch gerne sehen würde in dem Testkader wäre Dennis Feidelberg. Güngör ist besser, aber ich finde das Feidelberg ein talentiert ist und man ihm auch mal die Chance geben könnte internationale Erfahrung zu sammeln

Gruß,

Rasta
November 28, 2009

Levan said:

1033
...
Als eifriger Verfolger (fast) aller Frankfurter Spiele muss ich sagen, dass Preussner mitnichten Stammspieler beim SC 80 ist, vielmehr waren seine Leistungen so wechselhaft und zurückhaltend, dass er in den letzten Spielen höchstens einen Stammplatz auf der Bank hat. Wacha hat seine Leistungen deutlich stabilisiert und ist wirklich ein ordentlicher Gassefänger und eifriger Arbeiter, ihm fehlen allerdings für das internationale Niveau mind. 15 Kg Gewicht. Metz und die beiden Liebigs (auf Abruf) sind auch nur Ersatzspieler in ihren Vereinen, ich weiß nicht ob ich altmodisch bin, aber sollten unsere Nationalspieler nicht zumindest in der Lage sein sich in ihren Vereinen durchzusetzen?
November 28, 2009

megascout2000 said:

710
Verletzung Benny Danso
Wie sieht es denn mit Benny Danso aus? Ist er nach seiner Verletzung auf dem Wege der Besserung? Könnte der Mannschaft sicherlich helfen?
Dezember 03, 2009

monty burns said:

902
...
was ist denn mit zeiler oder kabir?
Dezember 04, 2009

Bobby100 said:

102
...
Was ist eigentlich mit Rafael Pyrasch. Mein letzter Wissensstand war, dass er jetzt für einen englischen Club spielt. Ich habe ihn in Twickenham und Hannover-Sevens spielen sehen. Für mich ist er ein "grosses" Talent mit Spielwitz. Warum wurde er nicht eingeladen???
Dezember 04, 2009

Erbani said:

1485
Harter Schlag mit Grzanna und van Look
Vor allem weil er zu einem so ungewöhnlichen Zeitpunkt kommt. Noch haben wir nicht gegen Portugal und Spanien verloren. Und dann gibt es noch das Relegationsspiel. Diese Regelung war "Manna vom Himmel." Auch wenn das ebenfalls megahart wird.
Mich würden sehr ein bisschen Hintergründe zu Grzanna und van Look interessieren. Aber angesichts der Aufgabe kann man auch keinem hinter her laufen, der da nicht bereit ist alles zu geben. Deswegen freue ich mich über von Grumbkow, Brearley und Houston. Das sind für den 12.12.2009 gute Nachrichten. Danke für die lange Liste an Jamie. Da sieht man mal, wie schwer es der DRV hat.
Hong Kong in Bestbesetzung ist eine Liga höher als Spanien. Aber wer weiss, wen die dabei haben werden. Eine super Chance gerade für Leute wie Brenner, Ulrich und Hackl (eine grosse Stütze für Berlin.)
Dezember 06, 2009

B2SC said:

737
Propmangel
Wenn wir über Zeiler oder Kabir sprechen sollte man auch die beiden Props vom TSV nicht vergessen: Was ist mit Felix Bayer? Oder auch Marcus Bender?
Dezember 06, 2009

DerM said:

901
...
ich kann die bayer-leier wirklich nicht mehr hören. der kerl ist ohne zweifel einer der besten props in der bundesliga, aber er WILL nicht für deutschland spielen, also lasst uns doch endlich in ruhe mit ihm.
bender ist nen symphatischer junger kerl und nen ordentlicher spieler, aber sein fokus scheint auf dem social rugby zu liegen (das schließe ich jetzt mal aus seinem erscheinungsbild) und ich denke dort ist er gut aufgehoben, aber mit dem körper wäre alles höher als bundesligalevel reine körperverletzung.

Dezember 06, 2009

Larry said:

185
...
Interessant.
Wenn Du Dich so gut auskennst, wann wurden denn die letzten Gespräche mit Bayer geführt?

Grüße an die Nachbarschaft
Dezember 06, 2009

AlanAlda said:

243
@derM

was ist den "social rugby"?
Dezember 07, 2009

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 29. November 2009 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Dan Snee (ESP)   4
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Javier de Juan (ESP)   1
Zurab Zhvania (GEO)   1
Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement