Registrieren
News
Six Nations 2014: Klarer Favorit ist nicht auszumachen!
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 18. Januar 2014

Image
Frankreich und Schottland treffen am 8. März aufeinander

Am 1. Februar fällt der Startschuss zum Sechs-Nationen-Turnier 2014 und der Ausgang der inoffiziellen Rugby-Europameisterschaft ist auch dieses Jahr völlig offen. Die letzten beiden Jahre konnte die Auswahl der Waliser den begehrten Titel gewinnen, mit einem dritten Sieg in Folge könnte das Team von Warren Gatland also endgültig Geschichte schreiben.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 19. Januar 2014 )
 
Six Nations: Wales deklassiert England im Titel-Finale
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 18. März 2013

Image
Einen Schritt zu spät kommt hier Englands Verteidiger Mike Brown, gegen den walisischen Eckdreiviertel Cuthbert der kurz danach zum spielentscheidenden Versuch ins englische Malfeld eintauchte

Der letzte Spieltag des Sechs-Nationen-Turnier 2013 entschädigte in Sachen Spannung und Intensität für so manche Flaute im Turnierverlauf. Insbesondere das "Endspiel" zwischen England und Wales hielt was es verspricht. Doch auch in den beiden anderen Partien gingen die beteiligten Akteure noch einmal bis an die Schmerzgrenze.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 19. März 2013 )
 
Six Nations: Entscheidung vertagt!
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 12. März 2013

Image
England konnte gegen die aufopfernd verteidigenden Italiener zwar keinen Versuch erzielen, die Partie in Twickenham aber dennoch gewinnen

Trotz Hochspannung bleibt auch der 4. Spieltag des Sechs-Nationen-Turniers 2013 spielerisch deutlich hinter dem Angriffs-Spektakel des ersten Spieltages zurück. Spannung bleibt allerdings auch in der nächsten Runde garantiert, die Entscheidung über Sieger und Verlierer fällt dieses Jahr erst am finalen Spieltag.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 12. März 2013 )
 
Six Nations: England verteidigt Tabellenführung / Schottland siegt auch gegen Irland
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 25. Februar 2013

Image
Die irische Freude über die Einwechslung von Ronan O Gara war nur von kurzer Dauer

Die von Stuart Lancaster trainierte englische Rugby-Nationalmannschaft verteidigte in Twickenham gegen die weiterhin sieglosen Franzosen die Tabellenführung im Sechs-Nationen-Turnier 2013. Die widererstarkten Waliser hatten in Rom mit Italien nur wenig Probleme und Schottland bezwang Irland nach einer nervenaufreibenden Abwehrschlacht.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 25. Februar 2013 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 57 - 64 von 76

Tabelle Six Nations 2014

   SP
Irland Irland58
England England58
Wales Wales56
Frankreich Frankreich56
Schottland Schottland52
Italien Italien50

Ergebnisse Six Nations 2014

Sa, 15. Mär 2014
18:00 Uhr
Frankreich
Frankreich
20:22 Irland
Irland
Spielbericht

15:45 Uhr
Wales
Wales
51:3 Schottland
Schottland
Spielbericht

13:30 Uhr
Italien
Italien
11:52 England
England
Spielbericht

Top Try Scorer Six Nations 2014

Yoann Huget (FRA)   2
Luther Burrell (ENG)   2
Michele Campagnaro (ITA)   2
Mike Brown (ENG)   2
Alex Cuthbert (WAL)   1

gesamte Tabelle

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement