Registrieren
DRV 7s
Verstärkte NRV-Auswahl bei Amsterdam 7s am Start
Drucken
Geschrieben von Manuel Wilhelm   
Donnerstag, 8. Mai 2008

Image

Unter der Leitung von 7er Nationaltrainer Rainer Kumm (Hannover), nimmt eine – u.a. mit den beiden deutschen Nationalspielern vom R.C. Orleàns, Clemens von Grumbkow und Matthieu Franke, sowie mit Terry Sibanda und Christian Wulf (die in England aktiv sind und für Hannover 7s gesichtet werden sollen) verstärkte – NRV-Auswahl an den traditionsreichen Amsterdam Heineken 7s am 17. und 18. Mai teil. Ausgestattet wird das Team von der deutschen Rugbymarke Scorpion, unter deren Namen auch an den Start gegangen wird.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 9. Mai 2008 )
 
Downloadlink Hannover Sevens Broschüre
Drucken
Geschrieben von Uwe Diedrichs   
Mittwoch, 23. April 2008

Hier ein Link zur von Hannover Marketing herausgegebenen Broschüre für die Hannoer Sevens.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 24. April 2008 )
 
Erstes Qualifikations-Turnier in Dänemark
Drucken
Geschrieben von Franck Moutsinga   
Freitag, 18. April 2008

Image

Am Wochenende vom 10.-11. Mai 2008 wird es für die ersten zehn 7er-Nationalteams Ernst: Das erste von insgesamt sieben Qualifikationsturnieren für die Europameisterschafts-Endrunde (12.-13. Juli 2008 in Hannover) wird in Odense (Dänemark) ausgetragen.

Für die Siebener-Spieler aus Russland (FIRA-Ranglistenplatz 1), Moldavien (2), Wales (7), Schweden (16), Belgien (18), den Niederlanden (19), Dänemark (23), Monaco (27), Luxemburg (31), Österreich (34) heißt es dann soviele Punkte, wie möglich zu sammeln, um sich am Ende unter den elf glücklichen Nationen wiederzufinden, die ihr Ticket für die Hannover-Sevens lösen konnten.

Gute Aussichten für den Turniersieg in Odense kann sich der amtierende Europameister Russland ausmalen. Stark einzuschätzen sind zudem die Mannschaften von Vize-Meister Moldavien und Wales, welches als Core-Team der IRB Sevens World Series an allen Turnieren der Serie teilnimmt.

Alle drei Mannschaften werden zudem am 31.05./01.06. am letzten Turnier der IRB Sevens World Series im Murrayfield Stadion in Edinburgh (Schottland) ihr Können unter Beweis stellen. Weitere ehrenwerte Einladungen erhielten die Nationalmannschaften von Portugal (15) und Spanien (3).

Die weiteren Qualifikations-Turniere werden wie folgt stattfinden:

24.05./25.05.2008 in Sopot (Polen)
31.05./01.06.2008 in Zagreb (Kroatien)
07.06./08.06.2008 in Tblissi (Georgien)
14.06./15.06.2008 in Prag (Tschechische Republik)
21.06./22.06.2008 in Moskau (Russland)
21.06./22.06.2008 in Porto Carras (Griechenland)

Die deutsche 7er-Mannschaft (11) wird zur Vorbereitung an den Turnieren in Kroatien und Georgien teilnehmen.

 
DRV mit großen Zielen im Siebener-Rugby
Drucken
Geschrieben von Franck Moutsinga   
Donnerstag, 10. April 2008

Image

Viel vorgenommen haben sich die Spieler der Deutschen Siebener-Nationalmannschaft. Denn als Ausrichter der Europameisterschafts-Endrunde im Siebener-Rugby, die am 12. Und 13. Juli 2008 in der hannoverschen AWD Arena (Stadion des Fussball-Bundesligisten Hannover 96) ausgetragen wird, möchte man nicht nur ein guter Gastgeber sein, sondern auch sportlich erfolgreich das Turnier bestreiten.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 16. April 2008 )
 
Neuseeland nicht unschlagbar
Drucken
Geschrieben von Max Joachim   
Dienstag, 8. April 2008

Südafrika hat an diesem Wochenende beim IRB Sevens World Series Turnier in Adelaide, Australien das geschafft, was als unmöglich eingestuft wurde, nämlich einen Sieg über Neuseeland zu erringen.



Das gelang ihnen mit 15-07 im Cup-Finale des Turniers nach zwei Versuchen des überragenden Fabian Juries. Damit sicherten die Südafrikaner ihren zweiten Platz in der Gesamtwertung, während Neuseelands Serie von 47 Siegen und 7 Turniersiegen in Folge ein Ende genommen hat.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 8. April 2008 )
 
<< Anfang < Vorherige 81 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 721 - 726 von 726

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement