Registrieren
DRV 7s
EM-Auftakt in Moskau: Härtetest mit dezimiertem Personal
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Freitag, 2. Juni 2017

Image
Max Calitz Einsatz in Moskau ist noch völlig offen: Derzeit hängt der bullige Stürmer am Flughafen Istanbul fest.

Wenn morgen früh um 9:22 deutscher Zeit im Moskauer Otkober-Stadion der EM-Sommer für unsere DRV VII beginnt, geht es um deutliche mehr, als man angesichts des bescheidenen Rahmen in der russischen Hauptstadt erwarten dürfte. Neben dem Status als Top 6 Nation, der mit einigem an Sportfördermitteln verbunden ist, dient die diesjährige Grand Prix Series nicht nur als Qualifikation für Hongkong, sondern auch für die nächste Siebener-WM in San Francisco.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 2. Juni 2017 )
 
Wer ist eigentlich Chris Lane?
Drucken
Geschrieben von DRV Pressemitteilung   
Donnerstag, 1. Juni 2017

Chris Lane während einer Pausenansprache in Hongkong. Foto (c) Keßler
Chris Lane während einer Pausenansprache in Hongkong. Foto (c) Keßler

Seit diesem Jahr arbeitet Chris Lane an der Seite von 7er-Nationalcoach Chad Shepherd an der Weiterentwicklung des deutschen 7er-Programms mit. Der erfahrene Australier unterstützt das DRV-Team bei der Vorbereitung auf die Saisonhöhepunkte – wie jetzt auf die bevorstehende Grand Prix Series – fungiert bei Turnieren als Assistant Coach, identifiziert junge Talente und ist auch in der Ausbildung von Trainern eine wertvolle Ergänzung des sportlichen DRV-Staffs. Doch wer ist der 51-Jährige Australier überhaupt, und was hat ihn bewegt, sich für den Rugbysport in Deutschland zu engagieren?

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 1. Juni 2017 )
 
TR-Interview mit DRV VII Coach Chad Shepherd: Wir wollen in Moskau ein Wörtchen mitreden
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Mittwoch, 31. Mai 2017

Nationaltrainer Chad Shepherd: Wir wollen mindestens unter die Top 6. Foto (c) Perlich
Nationaltrainer Chad Shepherd: Wir wollen mindestens unter die Top 6. Foto (c) Perlich

An diesem Wochenende geht die Siebener-Rugby-Europameisterschaft - Sevens Grand Prix Series genannt - in ihre 15. Saison. Das Auftakturnier in Moskau wird das erste der vier über den Sommer ausgespielten Turniere sein und für unsere DRV VII geht es neben wichtigen Fördermitteln um nicht weniger als die Weltmeisterschafts- und die erneute Hongkong-Qualifikation. Wir haben uns mit Nationaltrainer Chad Shepherd über den anstehenden EM-Auftakt unterhalten, bevor er mit seinem Kollegen Chris Lane und dem am morgigen Donnerstag endgültig bekanntgegebenen 12-Mann-Kader den Flieger in die russische Hauptstadt besteigt.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 31. Mai 2017 )
 
TR-Interview mit Fabian Heimpel: Honkong ist nicht ganz verarbeitet, aber die Erfahrung hilft uns!
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 25. Mai 2017

Fabian Heimpel spielt mittlerweile im achten Jahr für die DRV VII und hat bereits 50 Turniere im Trikot mit dem Adler auf der Brust absolviert. Foto (c) Perlich
Fabian Heimpel spielt mittlerweile im achten Jahr für die DRV VII und hat bereits 50 Turniere im Trikot mit dem Adler auf der Brust absolviert. Foto (c) Perlich

Am vergangenen Wochenende absolvierte der Verbinder unserer DRV VII, Fabian Heimpel von der RG Heidelberg, sein 50. Turnier im DRV-Dress. Grund genüg fur uns von TotalRugby ein Interview mit dem 26-jährigen, der bereits im achten Jahr für Deutschland spielt, über seine bisherigen Karriere-Highlights und die anstehenden Highlights in diesem Sommer zu unterhalten.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 19. Juni 2017 )
 
DRV VII verpasst in Nancy dritten Sieg in Folge und beendet Stanislas Sevens als Dritter
Drucken
Geschrieben von DRV Pressemitteilung   
Sonntag, 21. Mai 2017

Image
Tim Lichtenberg und der DRV VII ist die Titelverteidigung in Nancy nicht gelungen. Am Ende sprang ein Dritter Platz raus. Foto (c) Keßler

Die deutschen 7er-Rugby-Herren haben den dritten Turniersieg in Folge bei den Stanislas Sevens im französischen Nancy verpasst. Nachdem man im Stade Matter das Viertelfinale noch souverän mit 33:12 (26:0) gegen das Team des französischen Top-Clubs Stade Francais Paris gewinnen konnte, musste man sich in der Runde der letzten Vier diesmal dem Einladungsteam „Stanislas 7s“ mit 14:17 (7:12) geschlagen geben. Das kleine Finale gewann das Team um die Trainer Chad Shepherd und Chris Lane dann mit 28:21 (14:14) gegen die „Ramblin Jesters“ und sicherte sich damit immerhin Rang drei.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 21. Mai 2017 )
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 127 - 135 von 763

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement