Registrieren
Neuzugang in der ovalen Welt: Tadschikistan
Drucken
Geschrieben von nina corda   
Freitag, 20. April 2012

Image
Frauen-Rugby in Tadschikistan

Tadschikistan, wo liegt das eigentlich? Der kleine Staat in Zentralasien war bisher nicht als Rugbynation bekannt und stand auch sonst nicht im Zentrum der Aufmerksamkeit. Doch das wird sich vielleicht bald aendern. Hotam Fayzulloh lernte Rugby bei einem Aufenthalt in Suedafrika kennen und schaetzen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Sport seinen Landsleuten naeher zu bringen. Dazu versicherte er sich der Hilfe des Filmemachers Faramarz Behesti, der mit seinem Film "Salam Rugby" das Frauenrugby im Iran portraitierte.

Gemeinsam haben sie nun begonnen, erste Teams zu Gruenden und auch ein erfolgreiches Tryout fuer Frauen durchgefuehrt. Als Botschafterin des Sports konnten sie die bekannte Saengerin Tahmina Nyazhova gewinnen (siehe Foto).

Artikel empfehlen
Kommentare (4)add comment

Thomas Hein said:

2558
Willkommen auf dem ovalen Planeten!
Ein neues Land, in dem der Rugby-Virus angekommen ist. Tadschiken und Tadschkinnen: Bildet Mannschaften und spielt Rugby! Was das Foto angeht: Das Tackling sieht Dich schon mal vielversprechend aus, oder?
 
April 20, 2012
Votes: -2

Thomas Hein said:

2558
Berichtigung
Es heisst natürlich "Tadschikinnen". Denn sie spielen nicht nur Tadsch-Rugby...
 
April 20, 2012
Votes: +2

nina corda said:

1091
...
es wird in juli ein follow-up live aus tajikistan geben!
 
April 22, 2012
Votes: +0

nina corda said:

1091
...
Aufgrund der politischen Lage in Tadschikistan gibt es derzeit leider keine News zu diesem Projekt.
 
August 13, 2012
Votes: +0

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 20. April 2012 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement