Registrieren
Meldeverfahren für Hochschulmeisterschaften gestartet
Drucken
Geschrieben von Presse USV Jena   
Donnerstag, 21. Februar 2019

So wie hier der Gedrängehalb der RWTH Aachen, sollen dieses Jahr in Jena die Student*innen zum ovalen Leder greifen.
So wie hier der Gedrängehalb der RWTH Aachen, sollen dieses Jahr in Jena die Student*innen zum ovalen Leder greifen.

Seit vergangenem Freitag ist das Meldeverfahren des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes für die kommende Meisterschaft in Jena eröffnet. Bis zum 13. Mai haben alle interessierten Teams die Möglichkeit sich über ihre lokale Hochschulsportleitung für das Turnier anzumelden.

Nachdem das gleichermaßen berühmt wie berüchtigte Turnier in den vergangenen Jahren eher stiefmütterlich behandelt wurde und in den Jahren 2015, 2016 und

2018 nicht stattfinden konnte, haben sich in diesem Jahr gleich zwei Städte um die Ausrichtung beworben. Durchsetzen konnten sich am Ende die Jenaer Rugger*innen in Kooperation mit dem USV Jena. Dabei planen die Jenaer für den 21./22.06. ein Turnier mit kurzen Wegen. So sollen sämtliche Teams in unmittelbarer Nähe zu den zwei Spielfeldern unterkommen und so auch abseits des Platzes für einen regen Austausch innerhalb der Rugby-Community gesorgt werden. Während an den Spieltagen am Freitag und Samstag der Sport und die optimale Betreuung der Spieler*innen im Vordergrund steht, ist zum Abschluss des Turniers am Samstag die große Player’s Party geplant. Der Chef des Organisationskomitees Christopher Molzahn dazu: „Wir denken, dass unser Angebot der Party am Samstag gut angenommen wird und in Zukunft als Konzept für den adh taugt, um den Spaß auf- und abseits des Platzes zusammenzubringen. Uns ist bewusst, dass die Abschlussveranstaltung das Turnier für die Mannschaften um einen Tag verlängert. Wir hoffen trotzdem auf viele Gäste.“ Allen Mannschaften steht es frei bis Sonntag auf dem Vereinsgelände des USV Jena zu übernachten und so das Turnier für einen gelungenen Abschluss des Semesters und der Saison zu nutzen.

Die Meldeunterlagen können ab sofort unter: http://bit.ly/AusschreibungRugby eingesehen werden.

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 22. Februar 2019 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement