Registrieren
Hamburger RC von 1913 – ein historischer Fund im DRV-Archiv
Drucken
Geschrieben von Matthias Hase   
Freitag, 1. März 2013

Bereits vor dem ersten Weltkrieg kämpften die Spieler in Hamburg um den Rugbyball (c) DRV-Archiv/Walter Gebhardt
Bereits vor dem ersten Weltkrieg kämpften die Spieler in Hamburg um den Rugbyball (c) DRV-Archiv/Walter Gebhardt

Ein historischer Fund im DRV-Archiv - und die Geschichte des Hamburger Rugbys muss umgeschrieben werden. Denn 1913 wurde der Hamburger RC gegründet und damit zwölf Jahre bevor beim HSV um das ovale Leder gekämpft wurde. Als Beleg dient dieses Foto aus dem Heft "Spiel und Sport".

Die Bildunterschrift lautet: "Vom Rugbywettspiel des Fußball-Clubs 1897, Hannover, gegen den Hamburger Rugby-Club: Ein Moment aus dem Kampf, der auf dem Sportplatz des Fußball-Clubs von 1888 in Hamburg stattfand und von den Hannoveranern mit 11:3 gewonnen wurde."

Interessant: Das Spiel stieg am 23. März 1914 vor rund 600 Zuschauern auf dem Platz eines der drei Gründungsvereine des Hamburger SV. Als Bildquelle gibt DRV-Archivar Walter Gebhardt "Spiel und Sport; Berlin, Jg. 1914, Seite 468" an. Die Spielquelle lautet: "Deutscher Rugby Sport; Hannover, Heft März 1914; 5. Jg, ohne Seitenangabe". Weitere Angaben: "23.03.1914 Hamburger RC von 1913 v Hannover 1897 3:11 / lfd. Spielnummer 1914: 0095 (kein Beleg für offizielles Ligaspiel des NRFV/privates Wettspiel der Vereine), Schiedsrichter: o.A."

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 1. März 2013 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement