Registrieren
Tourtagebuch U18 EM in Lido di Jesolo, Italien - Teil 1
Drucken
Geschrieben von Jens Köhler   
Samstag, 27. März 2010

Image
---

Der 3. Tag in Venetien ist nun vorüber und alle fiebern angespannt nur noch dem einen großen Spiel gegen Irland am Sonntag, 28.03., 17:00 Uhr entgegen. Aber der Reihe nach.

Die Vorbereitung in Heidelberg begann am 20.03. erst einmal mit einem Besuch im Grunebaum-Sportpark und einer sehr enttäuschenden aber durchaus nicht unvorhersehbaren Niederlage samt Abstieg der Deutschen Herren XV. In den folgenden Tagen wurden vor allem die physischen Grundlagen geschaffen, die die Spieler dazu befähigen sollen, vom ersten bis zum letzten Spiel an die körperlichen Grenzen gehen zu können. Das Einüben von verschiedenen Spielsituationen sollte dabei natürlich nicht zu kurz kommen.

Im Bewusstsein, dass der Weg zum Erfolg nur über einen positiven Teamgeist verlaufen kann, stand am letzten Tag der kräftezehrenden Übungseinheiten ein Besuch im Hochseilgarten in Neckargemünd auf dem Plan. Das diese Maßnahme überhaupt realisiert werden konnte ist der Spendenbereitschaft der Eltern der Spieler Julius Nostadt und Robert Hittel zu verdanken. Auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank. Es hat sich wirklich gelohnt. In diesem Zusammenhang auch ein großes Dankeschön an den Vater von Pascal Drügemöller und an Herrn Walter Niebel, die dem Team wunderschöne Popover bzw. Jeans spendierten.

Was auf den ersten Blick wie ein Ausflug erscheint, war in Wirklichkeit ein gezieltes, pädagogisches Programm. Ebenso sind körperliche Fitness oder Kraft im Hochseilgarten von untergeordneter Bedeutung gewesen. Es ging dabei mehr um Selbstvertrauen und um die Lösung von Aufgaben, die bewusst auf die Überwindung innerer Widerstände, eigener Grenzen und Grenzüberschreitungen abzielten. Vor allem stand die Teamentwicklung im Vordergrund. Das Team wurde durch die gemeinsamen Erlebnisse im Hochseilgarten, dazu auf ungewöhnlichem Terrain, noch enger zusammengeschweißt. Diese positiven Erfahrungen, gerade in Grenzbereichen, steigerten zusätzlich die Eigenmotivation der Spieler, die über die EM hinaus wichtige Voraussetzungen für den weiteren Lebenserfolg darstellen.

Abgeschlossen wurde dieser wundervolle Tag bei strahlendem Sonnenschein mit einem gemeinsamen Grillabend auf der Dachterrasse des TSV Handschuhsheim. Auch hier ein Dankeschön an den Verein für die Bereitstellung des Vereinsheims. Um 23 Uhr ging es dann mit dem Bus Richtung Venetien. Gegen 11 Uhr sind wir dann in Jesolo angekommen und haben im Hotel Eden direkt am Meer eingecheckt. Der Service und das Essen lassen wirklich nichts zu wünschen übrig. Spieler, Trainer und Betreuer fühlen sich hier sehr wohl, was sich zusätzlich auf die insgesamt prächtige Stimmung auswirkt. Dass das Gefüge von Trainern, Spielern und Betreuern unter den einzelnen Personen und zwischen den einzelnen Gruppen dermaßen stimmt, erlebt man nicht alle Tage. Die Spieler genießen die Zeit miteinander und lernen nach eigenen Bekundungen sehr viel voneinander und vom Trainergespann Lill/Ceselka und Ianusevici. Die Mannschaft als Ganzes hat ein Ziel vor Augen, weiß worauf es ankommt und verhält sich dementsprechend. Beste Voraussetzungen also für eine professionelle Zukunft und kurzfristig weitere tolle Tage und ein erfolgreiches Turnier.

Fortsetzung folgt …

von Martin Meinhold (Teammanager U18 Nationalmannschaft)

Artikel empfehlen
Kommentare (4)add comment

blackpudding said:

96
...
Das Spiel gegen Irland ist am 28.03.10, viel Glück.

Edit von BeLi: Habe es im Text geändert.
März 27, 2010

Conl said:

111
Alles Gute Jungs!!!
Macht sie platt!
März 27, 2010

blackpudding said:

96
Ergebnisse v. 27.03.10
Auf einem Blick
(übernommen von der FIRA Seite)
Gruppe B
Portugal : Schweiz 104 : 3
Spanien : Tschechien 53 : 5
Polen : Litauen 23 : 7
Niederland : Ukraine 50 : 0

Gruppe C
Schweden : Österreich 13 : 0
Ungarn : Luxemburg 21 : 11
Bulgarien : Lettland 0 : 34
Dänemark : Serbien 5 : 24
März 28, 2010

mongo said:

97
...
Niederland : Ukraine 50 : 0
Zufallsergebnis, oder sind die Ukrainer nicht angetreten?
März 28, 2010

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 27. März 2010 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Ergebnisse U18-EM 2014

U18-EM 2014
Fr, 18. Apr 2014
17:00 Uhr
Spanien
Spanien
3:27 Russland
Russland
Spielbericht

16:00 Uhr
Deutschland
Deutschland
12:9 Belgien
Belgien
Spielbericht

15:00 Uhr
Rumänien
Rumänien
41:7 Polen
Polen
Spielbericht

12:00 Uhr
Niederlande
Niederlande
46:7 Tschechien
Tschechien
Spielbericht

DRJ U18 Spielerprofil

Top Try Scorer - Deutschland U18

John Stone (DRJ)   1
Tim Lichtenberg (DRJ)   1
Gabriel Jäger (DRJ)   1
Eric Marks (DRJ)   1

gesamte Tabelle

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Betway Sports - Sportwetten Online  – 150 EURO Bonus 2019
Advertisement
Advertisement