Registrieren
Advertisement
TotalRugby Forum
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.   
Deutschstämmige in den Top Ligen (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Deutschstämmige in den Top Ligen
#6083
Christoph X. (Benutzer)
Nationalspieler
Beiträge: 598
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich
Aw: Deutschstämmige in den Top Ligen vor 11 Jahren, 3 Monaten Karma: 10  
Auf die Dauer ist so etwas natürlich auch irgendwie Quatsch. Sich eine Nationalmannschaft künstlich zusammen zu stellen, ist nicht wirklich redlich. Aber solange man NOCH keine eigenen Spieler hat, die auf hohem Niveau spielen (das ist rein pauschal und ist bezieht sich nicht auf irgendeine Mannschaft) halte ich die Idee für vertretbar, das eigene Land im Rugby präsenter zu machen, zumal den Sport so auch populärer machen kann. Denn nur Siege bringen auch auf die Dauer echte Zuschauer.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#6100
David Rückemann (Benutzer)
Schüler
Beiträge: 32
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Heidelberg Geburtstag: 1983-03-02
Aw: Deutschstämmige in den Top Ligen vor 11 Jahren, 3 Monaten Karma: 0  
sehe ich genauso!

Langfristig sollte das Ziel sein Rugby in D zu verbreiten und somit mehr (junge)Aktive zu gernerieren. Diese gut auszubilden und damit die Voraussetzungen für eine erfolgreich Nationalmannschaft zu bilden.
Aber wie schon einige Male gesagt wurde: Eine Sportart ist attraktiv, wenn Sie erfolgreich ist! Den kurzfristigen Erfolg wäre mit deustchstämmigen Profis leichter zu erreichen.

(MEINE MEINUNG)
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#6240
Roland Welsch (Benutzer)
Soccer not allowed!
Nationalspieler
Beiträge: 394
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Stuttgart
Aw: Deutschstämmige in den Top Ligen vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 2  
Nun lass uns mal den Faden weiter spinnen, zuerst bräuchten wir ein Spielerkataster, und dann wenn auch die entsprechenden Spieler bereit wären für D zu spielen die Frage nach der Finanzierung!!
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Zensiert!
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#6241
David Rückemann (Benutzer)
Schüler
Beiträge: 32
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Heidelberg Geburtstag: 1983-03-02
Aw: Deutschstämmige in den Top Ligen vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 0  
mit finanzierung meinst du?

- an/abreise
- übernachtung

was muss noch gezahlt werden?

- eventuell ein Versicherung, die im Fall einer Verletzung die Übernahme des Gehalts übernimmt.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Letzte Änderung: 21.03.2011 13:00 von Byonic.
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#6242
David Rückemann (Benutzer)
Schüler
Beiträge: 32
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Heidelberg Geburtstag: 1983-03-02
Aw: Deutschstämmige in den Top Ligen vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 0  
in einigen Ländern, in denen Rugby einen viel höheren Stelenwert als in D hat, gibt es viele Deutschstämmige Rugger.

- Südafrika
- Australien
- Argentinien
- Frankreich

da muss es doch ein paar gute Spieler geben, die interesse hätten für Deutschland zu spielen!?
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#6244
Matthias Hase (Benutzer)
Nationalspieler
Beiträge: 384
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Deutschstämmige in den Top Ligen vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 5  
tja, wenn ein scouting-system noch nicht mal im eigenen land funktioniert (keine flächendeckenden lehrgänge, sichtungstrainings etc.)oder existiert, wie soll das dann für europa und die ganze welt etabliert werden?
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Ich komme nicht in die Hölle, der Teufel hat Angst vor mir
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
Zum Anfang gehen Neues Thema

die neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten

Advertisement
honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement