Registrieren
Advertisement
TotalRugby Forum
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.   
Kommentar aus Karlsruhe (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Kommentar aus Karlsruhe
#1801
Frédéric Jung-Plan (Benutzer)
Schüler
Beiträge: 26
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Karlsruhe
Aw: Kommentar aus Karlsruhe vor 13 Jahren, 7 Monaten Karma: 2  
naja, um die goldene ananas geht es ja sicher noch nicht! 1899 Hoffenheim kann jetzt auch nicht sagen, sie haben die meisterschaft schon sicher. so weit kann es frühestens 2-3 spiele vor saisonende sein, wenn rechnerisch platz 1 gesichert ist, von wem auch immer!

und zu meiner ausgewechselten wenigkeit: dafür dass es mein 2. einsatz überhaupt in meiner erst 2 monate jungen rugby-karriere ist, bin ich sehr froh darüber, eine viertelstunde gespielt haben zu dürfen! die erfahrung für solch junge spieler, anfänger usw. werden wir noch hinreichend erlangen, z.b. über VL-Turniere, freunschaftsspiele, dhm usw.
bei einem knapp 40 mann starken kader und darüber hinaus weiteren 10-20 regelmäßigen trainingsteilnehmern kann nun einmal nicht jeder zum zug kommen

zuletzt ist evtl auch noch zu erwähnen, dass zum letzten spiel gegen freiburg keine unterstützung aus london dabei war! wobei das für uns letzendlich keinen großen unterschied macht (siehe hin/rückspiel SRCII), da die meisten versuche von den wahl-karlsruhern walker und arlt gelegt wurden, die london-kiwis allesamt in der vordermannschaft stehen und der kassierte versuch gegen freiburg eindeutig auf ein riesen loch in der hintermannschaft ging!

gruß fred
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 



  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#1808
Robert Larraß / Stuttgart Rugby Club (Benutzer)
Schüler
Beiträge: 36
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich rugbystuttgart Ort: Stuttgart Geburtstag: 1973-10-27
Aw: Kommentar aus Karlsruhe vor 13 Jahren, 7 Monaten Karma: 0  
fjungplan schrieb:
QUOTE:

...zuletzt ist evtl auch noch zu erwähnen, dass zum letzten spiel gegen freiburg keine unterstützung aus london dabei war! wobei das für uns letzendlich keinen großen unterschied macht (siehe hin/rückspiel SRCII)...


Wie viel Unterschied eure London-Kiwis machen, kann und will ich nicht beurteilen. Schließlich habt ihr was ich so höre auch genügend andere gute Spieler bekommen bzw. nach KA geholt, was erfreulich ist.

Aber die beiden Spiele gegen uns sind nun nicht ganz vergleichbar...
Zugegeben, bei solch hohen Ergebnissen ist ein Unterschied von 20 Punkten zu vernachlässigen; deutlich genug ist das allemal
Aber im Gegensatz zum Hinspiel waren seitens de SRC dieses Mal 16 Spieler auf dem Platz, von denen lediglich zwei, drei Spieler überhaupt mehr als nur ein paar Monate Rugby Erfahrung haben, was im Hinspiel noch deutlich anders war.

Aber für mich ist das ganze Thema recht belanglos. Ich wünsche mir nur, dass der KSV die "Chance" nutzt, nachhaltig Jugend- und Herrenmannschaft(en) aufzubauen...
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Letzte Änderung: 03.12.2008 17:21 von SRC.
 
BLUE `n`YELLOW!!!
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#1809
Jamie Deuce (Admin)
Admin
Beiträge: 27
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Kommentar aus Karlsruhe vor 13 Jahren, 7 Monaten Karma: 8  
fjungplan schrieb:
QUOTE:
zuletzt ist evtl auch noch zu erwähnen, dass zum letzten spiel gegen freiburg keine unterstützung aus london dabei war! wobei das für uns letzendlich keinen großen unterschied macht (siehe hin/rückspiel SRCII), da die meisten versuche von den wahl-karlsruhern walker und arlt gelegt wurden, die london-kiwis allesamt in der vordermannschaft stehen und der kassierte versuch gegen freiburg eindeutig auf ein riesen loch in der hintermannschaft ging!


ich meine mich zu erinnern dass die vordermannschaft auch sturm genannt wird, oder? ansonsten ein großes lob für deine interessanten insider-beiträge bei totalrugby, es ist für uns außenstehende interessant zu beobachten wie sich die sache in karlsruhe entwickelt und ich für meinen teil finde das projekt sehr erfreulich und wünsche euch viel erfolg!
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 


If you can´t take a punch, you should play table tennis.
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#1810
Frédéric Jung-Plan (Benutzer)
Schüler
Beiträge: 26
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Karlsruhe
Aw: Kommentar aus Karlsruhe vor 13 Jahren, 7 Monaten Karma: 2  
QUOTE:
ich meine mich zu erinnern dass die vordermannschaft auch sturm genannt wird, oder?


da hast du völlig recht, allerdings sehe ich den begriff vorder- bzw. hintermannschaft (abgeleitet von "forwards" und "backs" ) im vergleich zum fußball wesentlich passender als "sturm" und "verteidigung", da es beim rugby eben wesentlich mehr als nur das ist und unter umständen sogar zu missverständnissen führen kann. der klassische fußball-stürmer ist eben hauptsächlich für tore verantwortlich, im modernen rugby ist das ja wesentlich offener zu fassen...
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Letzte Änderung: 03.12.2008 17:27 von fjungplan.
 



  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#1813
(Benutzer)
Jugend
Beiträge: 74
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Kommentar aus Karlsruhe vor 13 Jahren, 7 Monaten Karma: 8  
Die Einteilung in "Sturm" und "Verteidigung" kannte ich so auch noch nicht...
Ich dachte immer, es wäre Sturm und Hintermannschaft.

Aber keine Sorge, ihr habt in KA ja den gerade bestätigten RBW Lehrwart, eine Koryphäe auf dem Gebiet des Rugbysports und ein anerkannter Meister seines Faches, der kann euch das noch beibringen. Am Wochenende habt ihr ja eh Zeit und seid eh am Platz, da kann man das dann mal durchgehen.


Ansonsten: Bo, wie so oft, du hast mal wieder recht und ich kann mich deinen letzten Worten nur anschliessen! Wenn Karlsruhe wenigstens im Nachhinein noch eine gesunde Basis einfügt, dann profitieren wir alle davon. Ich hoffe mit dir drauf, dass die das so machen.

Ich sehe nur kommen, dass wir 2009/10 einen sich nach guter/teurer Rekrutierung gut schlagenden ambitionierten Zweitligisten KSV haben und einen Regionalligisten KSV II, der sogar noch schwächer ist als vor dieser Saison, weil alle Kiwis in der ersten Mannschaft spielen und die zweite Mannschaft eine Mischung des Kaders von vor dieser Saison (körperlich stark, aber ohne jegliche Skills, deshalb ja auch von 2006-08 im Tabellenkeller) + Anfänger ohne Spielerfahrung (weil sie die jetzt nicht kriegen) ist. Unter den Spielern, die schon vor der Saison da waren, sehe ich nicht mehr als zwei 2.BL Spieler und keinen, der den KSV in Richtung 1.BL bringen könnte. Das soll nicht beleidigend gemeint sein, aber Tabellenkeller zu Aufstieg in nur einem Jahr kann ja wohl nur durch großflächigen Austausch von Spielern gelingen.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
#1814
Christian Haun (Benutzer)
Jugend
Beiträge: 49
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Kommentar aus Karlsruhe vor 13 Jahren, 7 Monaten Karma: 2  
Falls denn Karlsruhe tatsächlich aufsteigt, erledigt sich das Problem wie die jungen Spieler Erfahrung sammeln sollen, ja auch von selbst. Dann kann die 2. Mannschaft in der RL bleiben und für die 2. BL üben. Im Moment geht das ja schlecht, gibt bei euch keine VL oder?, und bei dem Kader und dem Bestreben aufzusteigen ist ja auch klar, dass nicht alle auf dem Platz stehen können...

Find ich auch gut, dass einer von euch bereit ist sich den teils "kritischen" Fragen zu stellen!
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst anmelden!
Zum Anfang gehen Neues Thema

die neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten

Advertisement
honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement