Registrieren
Es herrscht endlich Gewissheit: Die Oktoberfest 7s finden in diesem Jahr nicht statt
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 29. Mai 2018

Image
In diesem Jahr wird es kein Weltklasse-Rugby im Olympiastadion geben, das steht seit heute fest.

Vor gut vier Wochen hatte die Ankündigung der Oktoberfest-7s-Veranstalter, dass die diesjährigen Sevens von der Absage bedroht sind, für Aufregung gesorgt. Nun herrscht Gewissheit: Erst im Jahr 2019 wird es wieder ein Profi-Turnier im Münchner Olympiastadion geben. Dann, sofern es nach den Organisatoren geht, als Teil der Sevens World Series.


Die Organisatoren begründen ihren Schritt damit, dass die World-Series-Bewerbung zu viele Kapazitäten bindet, um in diesem Jahr ein weiteres Einladungsturnier auf gewohntem Niveau abzuhalten. Deshalb sei man zusammen mit Sponsoren und Partnern zur Überzeugung gekommen die Ressourcen auf das Turnier im kommenden Jahr zu bündeln. Bereits im TR-Interview vor wenigen Wochen hatte Geschäftsführer Michael Weber die Beweggründe der Organisatoren genauer erläutert. Das Oktoberfest-7s-Statement in voller Länge lautet:

Fokus auf offizielles Turnier ab 2019

Das Organisationsteam der Oktoberfest 7s hat gemeinsam mit seinen Partnern und Förderern, dem Deutschen Rugby Verband und World Rugby entschieden, das für dieses Jahr geplante Einladungsturnier nicht durchzuführen, damit ab sofort alle Kapazitäten auf die Vorbereitungen eines jährlichen Turniers ab 2019 gelegt werden können. Das Ziel bleibt die Ausrichtung eines Turniers der World Rugby Sevens Series über die nächsten vier Jahre. Die Entscheidung über die weltweiten Austragungsorte in diesem Zeitraum wird von World Rugby im Sommer diesen Jahres getroffen. Tickets für 2019 wären dann noch in diesem Jahr zu kaufen.

Das in 2018 zum 40. Mal durchgeführte "Oktoberfest 7s Classics" für Amateure wird selbstverständlich auch in diesem Jahr stattfinden und freut sich wie immer über sportbegeisterte Teilnehmer und Zuschauer.

Wir arbeiten daran, ab dem kommenden Jahr gemeinsam mit Sportlern, Fans und Partnern eine besondere Veranstaltung zu schaffen, die selbst innerhalb der World Rugby Sevens Series einmalig werden könnte. Das braucht sehr viele helfende Hände und wir möchten uns bei dieser Gelegenheit für die Unterstützung von so vielen Menschen aus allen Bereichen bedanken, die uns seit dem ersten Turnier im letzten Jahr kontinuierlich begleitet haben.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2019!

Sportliche Grüße,
das Team der Oktoberfest 7s


 

Aus Sicht der deutschen Rugby-Community bleibt zu hoffen, dass die Organisatoren mit ihrer Bewerbung Erfolg haben wird. Es wäre eine riesige Chance für das deutsche Rugby.

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 29. Mai 2018 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement