Registrieren
Italien bringt England mit ungewöhnlicher Taktik an den Rande einer Niederlage: die Reaktionen
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 27. Februar 2017

Italien war mit einem einfachen taktischen Kniff fast die Sensation gelungen. Foto (c) FIR Instagram
Italien war mit einem einfachen taktischen Kniff fast die Sensation gelungen. Foto (c) FIR Instagram

England Coach Eddie Jones forderte die Zuschauer im Londoner Twickenham-Stadion dazu auf, ihr Geld zurückzufordern. Im Interview nach dem Spiel echauffierte sich der Australier immer wieder in aufgebrachtem Tonfall: „Das war doch kein Rugby.“ Was war geschehen? Die Azzuri hatte unter Anweisung seines irischen Trainers Conor O’Shea die Regeln unseres Sports genau gelesen und auf dem Feld konsequent umgesetzt. Die vermeintlich haushoch überlegenen Engländer hatten keine Antwort darauf und schienen lange am Rand einer Niederlage.

Italien hatte es über die gesamte Partie hinweg unterlassen bei englischem Ballbesitz in die Rucks zu gehen. Nach einem Tackle ergibt sich ein Ruck und damit die Abseitslinie erst, wenn Spieler von beiden Mannschaften involviert sind. So konnten Gedrängehalb Gori und Achter Parisse immer wieder auf die vermeintlich falsche Seite vorpreschen und die Passwege für Englands Neuner Danny Care zustellen. Das Publikum quittierte diese Taktik mit Pfiffen und auch England Kapitän Dylan Hartley wusste nicht, wie er mit dieser Taktik umgehen soll. Als er gemeinsam mit James Haskell Schiedsrichter Roman Poîte nach 35 gespielten Minuten befragte, was man denn nun tun müsse um ein Ruck entstehen zu lassen, konnte dieser nur trocken antworten: „Ich bin der Schiedsrichter, nicht euer Trainer.“

Diese vermeintlich so innovative Taktik, bzw. die Lücke in den Gesetzen, die viele Rugby-Medien am gestrigen Abend beschrieben, existiert so nicht. Die Regeln zur Bildung eines Rucks existieren so bereits unverändert seit Jahrzehnten und mit Clermont in Frankreich und den Chiefs unter Dave Rennie in Neuseeland gibt es zwei prominente Teams, die bereits seit Jahren sporadisch auf diese Taktik setzen. Was allerdings überraschend zu sehen war, wie unvorbereitet eine Weltklasse-Mannschaft wie England auf einen solch einfachen taktischen Kniff war. Anstatt mit Boxkicks die vermeintlich im Abseits stehenden Spieler aus dem Geschehen zu nehmen, mit kurzen Pick and Gos die sich ergebenden Lücken um den Ball zu nutzen, beschwerten sich Englands Spieler wiederholt beim Schiedsrichter.

 

 

Die spielerisch vermeintlich so stark unterlegenen Italiener konnten mit dieser Taktik den Nachteil an individueller Klasse weitestgehend egalisieren. Die Reaktionen darauf fielen gänzlich unterschiedlich aus: Die Hauspostille des englischen Verbands - der Londoner Telegraph - bezeichnete die Taktik als „widerlich und negativ“. Ex-England-Hakler und BBC-Experte Brian Moore hingegen applaudierte den Italienern für die konsequente Umsetzung der Taktik und war sogar der Überzeugung, dass Italien einen Sieg verdient hätte. Man kann lang und breit über diese taktische Innovation diskutieren, aber wenn sie dafür sorgt, dass ein absoluter Underdog wie Italien eine Chance hat einen Überraschungssieg zu landen, kann das für die Entwicklung unseres Sports nur positiv sein.

Zwar mag die Spielweise der Italiener für viele ungewohnt, wenn nicht sogar unansehnlich gewesen sein, doch mit taktischen Genie vermeintlich stärkere Teams zu bezwingen gibt dem Spiel eine neue Dimension. Immer nur auf stärkere und schnellere Spieler zu setzen limitiert nämlich auch die Entwicklung des Rugbysports. Des Weiteren werden sich nach dem England-Debakel sehr viele Trainer mit dieser Taktik beschäftigen. Italien hatte einen Vorteil, weil es den Kniff als erste Nationalmannschaft eingesetzt hatte. Doch auch diese vermeintlich unfaire Spielweise ist mit taktisch einfachen Mitteln neutralisierbar.

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 28. Februar 2017 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >
Advertisement

Internationale Rugby News

  • Leinster handed tough Champions Cup draw 20 Jun 2018 | 10:02 pm

    Leinster will begin their defence of the Champions Cup in a pool containing Premiership sides Wasps and Bath as well as four-time winners Toulouse.

  • Launchbury 'frustrated' at England's poor form 20 Jun 2018 | 2:52 pm

    England are "bitterly frustrated" at their inability to hold leads and maintain their discipline in South Africa and have a point to prove in the final match of the series…

  • Beale backs ball-in-hand rugby to win the series 20 Jun 2018 | 12:54 pm

    Kurtley Beale has revealed Australia's game plan to deliver the Wallabies a stirring series triumph over Ireland and it's not reliant on aerial kicks for superstar fullback Israel Folau.

  • Folau demands kicking accuracy 20 Jun 2018 | 12:47 pm

    Israel Folau has placed the onus on Australia's tactical kickers to be more accurate to ensure he sees more ball in the Wallabies' series-deciding Test against Ireland on Saturday.

  • We'll be better, Ireland warns Wallabies 20 Jun 2018 | 12:46 pm

    Ireland are banking on ramping up their own performance level to score a series clinching win over a smarting Wallabies side.

  • Complex laws failing Rugby - Dowd 20 Jun 2018 | 10:17 am

    Complex laws created by World Rugby are almost impossible for referees to interpret, anyone who can understand all the laws of rugby must be worthy of some sort of Master's…

  • Brown: 'It would be nice to get some respect' 19 Jun 2018 | 11:01 pm

    England back Mike Brown feels criticism of his game is unwarranted and wants more "respect" for his all-round contribution to the team as he targets a place at next year's…

  • Springboks' Jantjies praises 'special' Erasmus 19 Jun 2018 | 9:13 pm

    South Africa flyhalf Elton Jantjies believes it is coach Rassie Erasmus' attention to detail that has seen the side claim back-to-back test wins over England and be on the brink…

  • Vunipola a 'big loss' for England - Vermeulen 19 Jun 2018 | 8:54 pm

    South Africa forward Duane Vermeulen says Billy Vunipola will be a 'big loss' for England as the Springboks ramp up the pressure on Eddie Jones' side

  • Jones: England will emerge stronger after loss 19 Jun 2018 | 8:54 pm

    England coach Eddie Jones has backed the commitment of his players and believes they will save their best for last to avoid a whitewash in the third and final test…

  • Erasmus praises Coetzee for improved Bok skills 19 Jun 2018 | 6:29 am

    Rassie Erasmus praised his much-maligned predecessor Allister Coetzee for the improved skills of the South African side that have seen them clinch a three-match home series against England with a…

  • Time to say goodbye to old lady Newlands 19 Jun 2018 | 1:12 am

    Saturday's fixture between South Africa and England is set to bring down the curtain on 127 years of Test rugby at Cape Town's Newlands Stadium, a venue steeped in history,…

  • Rewind: Gerald Davies, 40 years on 18 Jun 2018 | 10:07 pm

    It's 40 years on since the great Gerald Davies played his last game for Wales. He was one of the rugby's greatest ever wingers, but he was never quite supposed…

  • Jones receives RFU backing despite slump 18 Jun 2018 | 5:40 pm

    Eddie Jones is in no immediate danger of being sacked as England coach despite his tenure reaching a new low after suffering a fifth straight Test defeat.

  • Savea to join Toulon after Super Rugby season 18 Jun 2018 | 5:20 pm

    Former All Blacks winger Julian Savea will leave the Hurricanes at the end of the Super Rugby season to join French Top 14 side Toulon.

  • Wallabies question Irish blocking of Folau 18 Jun 2018 | 5:07 pm

    The Wallabies are unhappy with the tactics employed by Ireland on their superstar fullback Israel Folau

  • Gatland: Wales, England currently 'poles apart' 18 Jun 2018 | 3:45 pm

    Wales coach Warren Gatland believes Wales and England are "poles apart" heading towards next year's World Cup.

  • Time runs out for sevens star Stannard 18 Jun 2018 | 2:06 pm

    The sevens legend has been forced to retire short of his originally planned swansong at the World Cup in the U.S.

  • France claim maiden U20 Championship title 18 Jun 2018 | 1:17 pm

    France claimed a maiden World Rugby U20 Championship title after they downed England 33-25 in a thrilling contest, while South Africa downed New Zealand for third and Australia beat out…

  • Judicial committee rescinds Fall's red card 18 Jun 2018 | 11:44 am

    Benjamin Fall's red card has been rescinded by a World Rugby appointed judicial committee after the committee deemed Fall's running line was altered after he was bumped by the All…

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement