Registrieren
Advertisement
Karlsruher Herren steigen in die 2. Bundesliga auf
Drucken
Geschrieben von Stephan Zimmermann   
Sonntag, 10. Juli 2016

Überglückliche Aufsteiger
Überglückliche Aufsteiger

Die Karlsruher Herren krönen ihre starke Saison in der 3. Liga Süd-West mit dem Aufstieg in die zweite Bundesliga.

In der Aufstiegsrelegation ging es gegen den zweiten der Regionalliga Bayern, die Mannschaft des RC Unterföhring. Das Hinspiel am 2.7. in Karlsruhe konnten die Karlsruher mit 19:5 für sich entscheiden und gingen so gestärkt in das Rückspiel am 9.7. in Unterföhring.
Auch dieses konnten die Karlsruher gegen eine starke Unterföhringer Mannschaft mit 22:12 für sich entscheiden.

Somit kehrt der Karlsruher SV nach der Saison 2009/2010 wieder in die zweite Bundesliga zurück. Das ist der Lohn für die starke Aufbauarbeit der letzen Jahre unter Trainer Uwe Jansen.

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 10. Juli 2016 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

3. Liga Süd-West

Halbfinale:

Ramstein - SRC 12:23
SRC Ramstein 37:62

StuSta- Düsseldorf 22:10
Düsseldorf - StuSta 35:16

Ramstein und Düsseldorf bestreiten das Finale und steigen in die 2. Bundesliga auf!

RL Bayern

13.
Spieltag
14.
Spieltag
15.
Spieltag
RCU - ARC 7:5
SSM - 50:0
BRH - 70:10
MRC - RCR 50:0
- 0:50
RCR - ARC 26:9
RCU - MRC 0:5
BRH - SSM 61:10

RL Hessen

9.
Spieltag
10.
Spieltag
11.
Spieltag
- TSV 95:3
URC - RUM 24:0
- 29:36
TSV - URC 0:62
- 28:5
RUM - 38:5

RL Nord

11.
Spieltag
12.
Spieltag
13.
Spieltag
- 10:43
- HAM 60:6

RL NRW

12.
Spieltag
13.
Spieltag
14.
Spieltag
- 12:12
TVL - 25:26
RTM - 40:14
BW - RFC 20:8
- RTM 31:19
- RFC 17:7
- 46:12
TVL - 41:5
- 7:27
- BW 12:103

RL Ost

18.
Spieltag
19.
Spieltag
20.
Spieltag
- 50:0
- 31:5

RL Rheinland-Pfalz

12.
Spieltag
13.
Spieltag
14.
Spieltag
RCL - DJK 48:0
- TuS 68:19
RCM - 14:41
DJK - 15:48
- RCL 7:49
SSR - RCM 18:5
- 14:14
DJK - TuS 50:0
RCL - SSR 32:0
honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement