Registrieren
DRV XV: Aufstiegs-Showdown am letzten Spieltag
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Dienstag, 22. April 2014

Image
Die Deutsche Mannschaft will in Schweden fünf Punkte einfahren - © Perlich

Seit 2012 kämpfen die 15er-Nationalmannschaften der Ukraine, Polens, Tschechiens, Schwedens, Moldawiens und Deutschlands in der FIRA ENC Division 1B nicht nur um Punkte zum Aufstieg in die Gruppe 1A, sondern auch um ein Weiterkommen in der Qualifikation zum Rugby World Cup 2015 in England.

Für die Auswahl des Deutschen Rugby-Verbands ist die Ausgangssituation klar: In Schweden muss ein Sieg mit Bonuspunkt her, damit der Traum von der erstmaligen Weltmeisterschafts-Teilnahme weitergeträumt werden darf.

Ein Sieg ohne Bonuspunkt würde der Mannschaft der Republik Moldau, ein Bonuspunktsieg der Moldauer in deren letzten Heimspiel gegen Absteiger Tschechien vorausgesetzt, die Möglichkeit eröffnen, doch noch an der DRV-Auswahl vorbeizuziehen.

Statistik lässt auf schwere Aufgabe schließen!

Der 73:17-Hinspielsieg vor knapp 3500 begeisterten Zuschauern in Hamburg beschert dem Adler-Team die Favoritenrolle, doch ein Blick auf die Statistik verrät: Unsere Mannen erwartet im hohen Norden kein lockerer Frühlings-Spaziergang. Ganz im Gegenteil: Von insgesamt erst sechs Vergleichen gegen die Wikinger, konnte Deutschland zwar vier gewinnen, doch auf schwedischem Boden gab es zwei Niederlagen bei nur einem Sieg.

Insgesamt taten sich alle Mannschaften der Division 1B schwer in der Fremde. So war das 29:3 der polnischen Nationalmannschaft in Tschechien der höchste Auswärtssieg der Saison 2012-2014 und während die Heimmannschaften pro Spieltag durchschnittlich auf 52,96 Spielpunkte kamen, konnten die Auswärtsteams nur magere 17,65 Pünktchen verbuchen.

Das DRV-Trainerduo Potgieter/Jordaan dürfte also gewarnt sein. Bereits seit Ostermontag bereiten sich die Spieler aus dem Großraum Heidelberg/Frankfurt/Pforzheim mit täglichen gemeinsamen Trainingseinheiten auf die Mission Aufstieg vor, bevor es am Freitag mit dem Flieger nach Stockholm geht.

Dann wird mit dem Deutsch-Südafrikaner Justin Melck auch ein waschechter Profi aus der englischen Premiership mit an Bord sein, um die Deutsche Mannschaft vor den Augen von DRV-Präsident Ian Rawcliffe, der seit einigen Monaten beruflich in Schweden weilt, zu verstärken.

LiveTicker geplant!

Für die Daheimgebliebenen wollen wir wieder einen LiveTicker auf TotalRugby.de anbieten. Damit dieser Service finanziert werden kann, fehlen aktuell noch 90€ (Update 24.April 9 Uhr). Spenden könnt ihr wie immer per betterplace.org, via Überweisung (BLZ: 12030020, Kto: 17735507) oder Paypal.

Artikel empfehlen
Kommentare (2)add comment

TotalRugby Team said:

366
...
Um die LiveTicker-Konferenz vom Aufstiegs-Krimi in Schweden und den zeitgleich stattfindenden Relegations-Spielen in der BL-Meisterrunde zu realisieren fehlen aktuell 127 Euro.
April 23, 2014

TotalRugby Team said:

366
ENDSPURT
Es fehlen noch ca. 90 € für einen LiveTicker-Service vom Länderspiel und der Meisterrunden-Relegation!
April 24, 2014

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 24. April 2014 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Dan Snee (ESP)   4
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Javier de Juan (ESP)   1
Zurab Zhvania (GEO)   1
Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement