Registrieren
Mustafa Güngör gibt Rücktritt bekannt +++ UPDATE +++
Drucken
Geschrieben von TotalRugby-Team   
Montag, 7. Januar 2013

Image
Zum Jahreswechsel hängt Mustafa Güngör sein Nationalmannschaftstrikot an den Nagel - (c) A+M Bruno

Der langjährige Rugby-Nationalspieler Mustafa Güngör hat bekannt gegeben, ab sofort nicht mehr für die Nationalmannschaften des Deutschen Rugby-Verbandes zur Verfügung zu stehen. Nach Beendigung seiner Bundeswehrzeit in der Sportfördergruppe, Ende des abgelaufenen Jahres, stehe nun vor allem die berufliche Neuorientierung im Vordergrund.

"Es hat sich mir eine gute Einstiegsmöglichkeit in eine interessante berufliche Zukunft geboten, die ich sehr gerne wahrnehme", so der 31-Jährige, der aber weiter für den TV Pforzheim aktiv sein wird, und mit dem er noch einiges erreichen wolle. „Außerdem denke ich, dass der Zeitpunkt, Platz für die vielen guten Nachwuchsspieler zu machen, jetzt sehr gut ist."

Beim Deutschen Rugby-Verband wird die Entscheidung Güngörs mit Bedauern aufgenommen. „Es geht den Nationalteams damit natürlich ein erfahrener Spieler verloren, der über viele Jahre einer der Spiel bestimmenden Akteure sowohl in der 15-er als auch in der 7-er Nationalmannschaft war“, so DRV-Sportdirektor und Geschäftsführer Volker Himmer. „Mustafa hat große Verdienste um das deutsche Rugby. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute. Wir hoffen natürlich, dass so eine Rugby-Persönlichkeit dem Rugbysport in irgendeiner Form oder Position erhalten bleibt.“

Image
Mit Mustafa Güngör verabschiedet sich ein Ausnahmespieler aus den Nationalmannschaftskadern des DRV - (c) Miriam May

„Es ist natürlich bedauerlich, so einen erfahrenen Spieler zu verlieren“, sagt auch 15-er Nationaltrainer Torsten Schippe. „Ich weiß, dass es auch für Mustafa, der über eine so lange Zeit mit dem DRV verbunden war, eine schwere Entscheidung war. Er ist sozusagen ein deutsches ‚Rugby-Urgestein’, das immer ein Aktivposten nicht nur auf dem Spielfeld war. Ich persönlich bin traurig, dass er ausscheidet und wünsche ihm ebenfalls alles Gute für seinen weiteren Weg.“

Neben seinen insgesamt 45 A-Länderspielen für die 15-er Rugbynationalmannschaft seit seinem Debüt gegen Schweden im Jahr 2001, hat Güngör zudem unzählige Spiele für die 7-er Auswahl des DRV absolviert, für die er bis zuletzt als Kapitän aufgelaufen war. Auch die 15-er Auswahl hat er in zahlreichen Spielen an Kapitän angeführt.

"Ich hatte eine tolle Zeit in der Nationalmannschaft, habe viele Freunde gefunden“, zieht der 31- Jährige nach insgesamt zwölf Jahren im DRV-Trikot Bilanz. „Wir haben gemeinsam viele Hochs und Tiefs durchgemacht. Es bleiben viele Highlights in Erinnerung." Damit meint er unter anderem den dritten Platz bei der 7-er Europameisterschaft 2002 in Heidelberg, als man im „kleinen Finale“ immerhin die Franzosen besiegen konnte. Aber auch Highlights wie die Teilnahme an den World Games, ein gelungener Versuch gegen Fidschi oder der Aufstieg mit den 15-er Herren in die A-Division der Rugby-Europameisterschaft bleiben ihm in Erinnerung.

Artikel empfehlen
Kommentare (2)add comment

Gerd Osterrid said:

1380
...
Danke Mustafa!
Januar 07, 2013

Volker Schütt said:

113
...
Legende.
Danke.
Januar 09, 2013

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Montag, 7. Januar 2013 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Dan Snee (ESP)   4
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Javier de Juan (ESP)   1
Zurab Zhvania (GEO)   1
Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement