Registrieren
Advertisement
Nur noch wenige Tage bis zum Start der 7er Grand Prix Series, unterstützt die TR-Berichterstattung!
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Montag, 21. Mai 2012

Image
Mit Vollgas in Richtung Grand Prix Series - (c) Jürgen Keßler

Bereits seit einigen Wochen läuft die Spendenaktion zur Finanzierung der Berichterstattung von der FIRA Grand Prix Series. Damit wir für live berichten können, wenn es die Deutsche 7er-Nationalmannschaft der Herren mit den besten 7er-Mannschaften Europas aufnimmt, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen. Anbei beantworten wir Euch ein paar der wichtigsten Fragen rund um die Grand Prix Series und unsere geplante Berichterstattung. Wenn ihr weitere Fragen habt, zögert nicht einen Kommentar zu hinterlassen oder per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst mit uns Kontakt aufzunehmen.

Was ist überhaupt diese Grand Prix Series?

Die Grand Prix Series ist die Europameisterschaft im olympischen 7er-Rugby. Ausgespielt wird der Wettbewerb seit dem Jahr 2011 und teilnehmen dürfen die besten 12 Mannschaften Europas. Die DRV-Auswahl hat sich im vergangenen Jahr durch den Sieg bei der EM-Qualifikation in Heidelberg für die Teilnahme qualifiziert. Gespielt wird in dieser Saison im französischen Lyon (2./3. Juni), in der russischen Hauptstadt Moskau (30. Juni – 1. Juli) und im dänischen Odense (7./8. Juli). Am Ende eines Turniers gibt es je nach Abschneiden Punkte für alle Mannschaften, die Mannschaft die am Ende der Serie die wenigsten Punkte auf sich versammeln konnte, muss in der Folgesaison eine Klasse tiefer ran, das Team mit den meisten Punkten ist Europameister.

 

Welche Teams nehmen teil?

Neben der Deutschen 7er-Nationalmannschaft gehören Weltmeister Wales, Europameister Portugal, die iRB-Core-Teams England, Schottland und Spanien, WM-Ausrichter Russland, ENC 15er-Europameister Georgien, Six-Nations-Teilnehmer Italien sowie die Ukraine und die Niederlande zu den Teilnehmern der Grand Prix Series. Deutschland spielt beim Auftaktturnier in Lyon im Pool A mit Portugal, Russland, Frankreich, Italien und Wales.

 

Was habt ihr an Berichterstattung geplant?

Wir werden – so die Finanzierung steht – jedes Spiel der deutschen Mannschaft aufzeichnen und es dann in voller Länge auf DRV-TV.de zur Verfügung stellen. Außerdem werden wir von allen Spielen der Deutschen Mannschaft per LiveTicker und LiveRadio berichten und natürlich wieder jede Menge Interviews führen, Statistiken pflegen und Euch mit Hintergrundinformationen rund um die Mannschaft von Bundestrainer Peter Ianusevici versorgen. Im Anschluss an die Turnierserie ist wieder ein Highlight-Video geplant, im Stile des Videos welches wir nach der Europameisterschaft in Heidelberg veröffentlicht haben.

 

Wie viel Geld fehlt jetzt noch?

Aktuell fehlen für das Komplett-Paket – d.h. eine Berichterstattung aus Lyon und Odense - noch 965€. Allerdings sind es für den Trip nach Lyon nur noch 235€ (70€ Fahrtkosten, 45€ LiveTicker, 120€ Radio) die zusammenkommen müssen. Sobald die 70 € für Fahrtkosten auf unserem Konto eintrudeln machen wir uns auf alle Fälle auf den Weg und werden dann zumindest die Spiele für Euch aufzeichnen können, um sie später online zur Verfügung zu stellen und selbstverständlich werden wir auch ein paar Interviews führen sowie Fotos und Spielberichte veröffentlichen. Kommt auch noch das Geld für den LiveTicker und das LiveRadio zusammen, werden wir auch diese beiden Services anbieten.

 

Wie kann ich spenden?

Spenden könnt ihr zum einen direkt bei der Spendenaktion auf betterplace.org aber natürlich auch per herkömmlicher Banküberweisung oder Paypal (die Verbindungen unsere Bank- und Paypalkontos findet ihr hier). Bitte gebt bei einer Bank- oder Paypalspende als Überweisungszweck „GPS“ an, damit wir das Geld richtig zuweisen können. Den Fortschritt des Spendenkontos könnt ihr über die Spendenbox in der oberen Linken Ecke von TotalRugby.de nachvollziehen.

 

Gibt es andere Formen der Unterstützung?

Klar! Gerade Unternehmen und Firmen können uns natürlich auch als Werbepartner bei der Durchführung dieser Aktion unterstützen. So könnte Eure Werbung beispielsweise in unseren Video-Beiträgen und/oder beim LiveTicker erscheinen. Bei Interesse könnt ihr gerne mit uns Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst . Nur als kleine Zahl: Unsere Liveberichterstattung von der 7er-EM in Heidelberg wurde von über 30.000 Leuten verfolgt!

 

Und nun?

Jetzt solltet ihr schnell ein paar Euro spenden und nicht darauf hoffen, dass schon irgendwer den Job für Euch erledigt! Es gibt nicht häufig die Möglichkeit live dabei zu sein, wenn eine deutsche Rugby-Mannschaft gegen solch hochkarätige Gegner spielt! Wir haben in Lyon bereits ein Hotelzimmer gebucht, welches wir stornieren müssen, wenn das Geld nicht bis zum 31. Mai zusammenkommt!

Artikel empfehlen
Kommentare (6)add comment

Christian Pfusch said:

102
GPS
per Überweisung, nochmal etwas "aufgefüllt"...;-)Hoffe, das nun einige Rugbyfreunde, die ständig auf Totalrugby "unterwegs" sind, auch ihre Geldbörse öffnen...Kleinvieh macht auch Mist!!!
Mai 21, 2012

TotalRugby Team said:

366
UPDATE
Das Geld für Übernachtung und Anreise ist mittlerweile zusammengekommen und auch unsere Presseakkreditierungen wurden bestätigt - das ist schon einmal super! Damit ihr allerdings per Ticker und Radio live dabei sein könnt, fehlen immer noch ein paar Euro - also auf zum Endspurt!
Mai 22, 2012

TotalRugby Team said:

366
Danke an die eifrigen Spender!
Der LiveTicker für Lyon steht, d.h, ihr könnt beim Auftakturnier der Grand Prix Series alle Spiele der Deutschen Mannschaft hier bei TR im Ticker verfolgen! Wollt ihr auch ein LiveRadio? Dafür fehlen noch etwas mehr als 100€!
Mai 24, 2012

TotalRugby Team said:

366
Noch 50 €!
Für ein live Radio aus Lyon fehlen noch ca. 50€ also ran an die Moneten! Es schadet auch nichts schon einmal ein paar Euro in den Odense-Topf zu werfen, schließlich fängt die GPS ja gerade erst an.
Mai 29, 2012

Mark Schwab said:

2209
Große Bühne
Aus dem FIRA Forum:

Please note that FIRA will do a lot of improvements and efforts for the GPS. A full staff will follow the GPS in 2012.

Tournament will be given LIVE on Daily Motion FIRA Chanel and games reports will be much more attractive including Statistics etc.

GPS Tournaments are high level competition and improvements for 2012 are now clearly at the same level than World Series. Stay connected Saturday and Sunday.

Den Livestream müsste es dann wohl hier geben:
http://www.dailymotion.com/FIRA-AER
Mai 29, 2012

TotalRugby Team said:

366
...
Der Live Videostream wird hier auf TR auf unserer LiveTicker-Seite zu sehen sein!
Mai 29, 2012

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Montag, 21. Mai 2012 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

DRV 7er-Männer

DRV 7er-Frauen

Ranking GPS 2018

P
1 Irland
Irland 40
2 Deutschland Deutschland
36
3 Russland Russland 26
4 GB
England 24
5 GB
Frankreich 24

Italien Italien 18
7 Portugal Portugal 10
8 Wales
Wales 10
9 Spanien Spanien 10
10 Georgien Georgien 5
11 Polen
Polen
5
12 Schweden
Schweden 4

Ranking Women's Trophy 2016

P
1 Schweden
Schweden 20
2 Schottland
Schottland 18
3 Polen
Polen 16
4 Deutschland
Deutschland 14
5 Rumänien
Rumänien 12
6 Schweiz
Schweiz 10
7 Ungarn
Ungarn 8
8 Tschechien
Tschechien 6
9 Moldawien
Moldawien 4
10 Israel
Israel 3
11 Norwegen
Norwegen 2
12 Dänemark
Dänemark 1
honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement