Registrieren
U18 in Bestbesetzung zur EM nach Italien
Drucken
Geschrieben von Jens Köhler   
Dienstag, 23. März 2010

Image
Frankreichs U18-Nationalmannschaft reist als Titelverteidiger zur Europameisterschaft nach Italien - (c) Miriam May

Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft unter 18 Jahren fährt mit der berechtigten Hoffnung auf den Klassenverbleib in der Division 1 zu der am Wochenende beginnenden Europameisterschaft ins norditalienische Venetien, wo die Titelkämpfe der in drei Leistungsgruppen aufgeteilten 24 Nationalmannschaften zum wiederholten Male stattfinden und bis zum Ostersamstag andauern werden. Das erste Spiel der deutschen Fünfzehn findet am Sonntag, den 28. März 2010, um 17 Uhr in San Donà di Piave gegen den Vorjahreszweiten Irland statt. Die weiteren Viertelfinals sind: Titelverteidiger Frankreich – Italien, Rumänien – Georgien und Belgien – Russland. Die großen Rugby-Nationen England, Wales und Schottland fehlen in diesem Turnier, wollen dem Vernehmen nach aber ab 2011 wieder teilnehmen.

Je nach Ausgang des Viertelfinalspiels treffen die Deutschen am Mittwoch (31. März 2010) in Casale sul Sile auf Georgien oder Rumänien.

Die Deutschen, an Ostern 2009 in Südfrankreich als Europameister der Division 2 erstmals seit vielen Jahren in die Elitegruppe aufgestiegen, gehen auf Setzlisten-Platz 7 ins Rennen und haben nach Überzeugung von Nationaltrainer Jan Ceselka “natürlich keinen einzigen leichten Konkurrenten.” Besonders das erste Spiel gegen den Nachwuchs des vorjährigen Sechs-Nationen-Turniersiegers Irland ist sehr schwer, “doch wollen wir gut mithalten und auf dem grünen Rasen beweisen, dass wir eine gute Mannschaft sind.” Man wolle eigene Akzente setzen und nicht nur auf Aktionen der Iren reagieren.

Jan Ceselka, der die deutsche U18 gemeinsam mit seinem angestammten Partner Christian Lill betreut, ist davon überzeugt, “dass wir die besten Spieler dabei haben. Alle sind fit”, meldete Ceselka aus dem Abschluss-Trainingslager des Teams in der Heidelberger Jugendherberge. Die wenigen kleinen Blessuren, die während einer einwöchigen Vorbereitung so anfallen, werden von Physiotherapeut Guntram Welzig behoben, der seine 41. EM bzw. WM bestreiten wird.

Jan Ceselka (Heidelberg) und Christian Lill (Berlin) haben folgenden Kader benannt: Nicolas Kurzer, Robert Hittel, Hannes Huber, Matthias Kunzmann (Heidelberger TV), Sebastian Kößler (TSV Handschuhsheim), Elmar Heimpel, Luis Becker (RG Heidelberg), Pascal Drügemöller (SC Neuenheim), Phil Szczesny, Nicolas Müller, Adrian de Riz, Pascal Fischer (DSV von 1878 Hannover), Jörn Schröder (TSV Victoria Linden), Fabian Tacke, Kevin Nelson, Kevin Riege (SC Germania List), Samy Füchsel (Berliner RC), Lukas Deichmann, Jens Listmann, Adam Howes (SC 1880 Frankfurt), Kilian Kleine (Coventry RFC), Julius Nostadt, Chris Hilsenbeck, Tim Menzel (US Colomiers), Eddie Mallaby (Harlequins RFC London) und Robin Plümpe (z. Zt. Neuseeland).

Die deutsche Delegation wird von Bernd Schöpfel (Heidelberg), dem Vorsitzenden der Deutschen Rugby-Jugend (DRJ), geleitet.Teammanager ist Martin Meinhold (Potsdam), Betreuer ist Steffen Walfort (Heidelberg) und Physiotherapeut ist Guntram Welzig (Plankstadt).

Artikel empfehlen
Kommentare (1)add comment

Bobby100 said:

102
...
Diese U18 Mannschaft ist die Zukunft des DRV. Schön zu lesen, dass diese in Bestbesetzung nach Italien gefahren ist. Schwere Gegner warten auf uns. Ich bin wirklich gespannt, wie sich die "Zukunftsmannschaft" Deutschlands "verkauft".
Dem Team wünsche ich viel Erfolg. Kommt mit einer guten Plazierung wieder nach Hause.
 
März 24, 2010
Votes: +1

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 23. März 2010 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Ergebnisse U18-EM 2014

U18-EM 2014
Fr, 18. Apr 2014
17:00 Uhr
Spanien
Spanien
3:27 Russland
Russland
Spielbericht

16:00 Uhr
Deutschland
Deutschland
12:9 Belgien
Belgien
Spielbericht

15:00 Uhr
Rumänien
Rumänien
41:7 Polen
Polen
Spielbericht

12:00 Uhr
Niederlande
Niederlande
46:7 Tschechien
Tschechien
Spielbericht

DRJ U18 Spielerprofil

Nächste Begegnungen U18 EM

This current season has ended!

Top Try Scorer - Deutschland U18

John Stone (DRJ)   1
Tim Lichtenberg (DRJ)   1
Gabriel Jäger (DRJ)   1
Eric Marks (DRJ)   1

gesamte Tabelle

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement