Registrieren
U18: Team-Bildung im Hochseilgarten
Drucken
Geschrieben von Jens Köhler   
Montag, 22. März 2010

Image
___

Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft unter 18 Jahren bereitet sich gegenwärtig in Heidelberg auf die Europameisterschaft in Venetien vor, wo am Samstag um 17 Uhr in San Donà di Piave das Viertelfinale der Division 1 gegen den Vorjahreszweiten Irland auf dem Programm steht.

„Das ist natürlich eine sehr schwere Aufgabe, aber unser Ziel ist der Klassenverbleib“, sagte Trainer Jan Ceselka (Heidelberg), der das U18-Team gemeinsam mit dem Berliner Christian Lill betreut und im letzten Jahr als Meister der Division 2 den Aufstieg geschafft hat. Die letzte teambildende Maßnahme der in Bestbesetzung nach Italien reisenden 26-köpfigen Nationalmannschaft findet am Dienstag (23. März 2010) um 15 Uhr im Hochseilgarten in Neckargemünd statt. Sich gegenseitig Sicherheit geben und Vertrauen schenken – darauf kommt es Hochseilgarten und bei der EM an.

Der Besuch im Hochseilgarten wurde dankenswerter Weise durch den sportfreundlichen Inhaber, Herrn Strifler, sowie die Eltern Ulrike und Peter Nostadt sowie Dr. J.-P. Hittel ermöglicht. Herzlichen Dank für diese schöne Unterstützung!

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 23. März 2010 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Ergebnisse U18-EM 2014

U18-EM 2014
Fr, 18. Apr 2014
17:00 Uhr
Spanien
Spanien
3:27 Russland
Russland
Spielbericht

16:00 Uhr
Deutschland
Deutschland
12:9 Belgien
Belgien
Spielbericht

15:00 Uhr
Rumänien
Rumänien
41:7 Polen
Polen
Spielbericht

12:00 Uhr
Niederlande
Niederlande
46:7 Tschechien
Tschechien
Spielbericht

DRJ U18 Spielerprofil

Top Try Scorer - Deutschland U18

John Stone (DRJ)   1
Tim Lichtenberg (DRJ)   1
Gabriel Jäger (DRJ)   1
Eric Marks (DRJ)   1

gesamte Tabelle

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Betway Sports - Sportwetten Online  – 150 EURO Bonus 2019
Advertisement
Advertisement