Registrieren
DRV XV: Kader für Länderspiel in Rumänien benannt
Drucken
Geschrieben von Jamie Deuce   
Montag, 8. Februar 2010

Image
Rolf Wacha von Meister 80 Frankfurt macht Platz für Kehoma Brenner vom Tabellenführer RG Heidelberg - (c) Miriam May

Mit über 12 Stunden Verspätung und der bitteren 77:3 Niederlage im Gepäck, war die deutsche Auswahl gestern zu später Stunde aus der georgischen Hauptstadt Tiflis heimgekehrt. Im Kader für das Spiel in Rumänien haben sich aus taktischen Gründen einige Änderungen ergeben. Debütant Lukas Hinds-Johnson (RK 03 Berlin) hinterließ bei seinem schweren Einstand in Georgien so einen guten Eindruck, dass er vor allem auf Grund seiner größeren Variabilität im Gassespiel den Vorzug vor seinem ursprünglich für Rumänien vorgesehenen Vereinskameraden Lukas Rosenthal erhalten wird. Flanker Kehoma Brenner (RG Heidelberg) hat seine Universitätsprüfung erfolgreich bestanden und steht daher früher als ursprünglich erwartet wieder zur Verfügung, für ihn muss der zunächst nominierte Frankfurter 2./3.-Reihe-Stürmer Rolf Wacha Platz im Kader machen. Shalva Didebashvili (SC Neuenheim), der in Georgien unter den schwierigen Umständen ein solides Debüt in der Ländermannschaft feierte, ist beruflich verhindert, für ihn stößt England-Legionär Rob Elloway (Cornish Pirates) zum Kader hinzu. Robert Mohr (La Rochelle) ersetzt den auf Grund von Prüfungen verhinderten 2. Reihe-Stürmer Daniel Preussner (SC Frankfurt 80), für Guillaume Franke, der seinen Bruder Matthieu in Tiflis vertreten hatte, kommt Christopher Liebig (Heidelberger RK) in den Kader. In der ersten Sturmreihe setzen die Trainer auf Erfahrung und bringen den 33-jährigen Marcus Trick (SC Neuenheim) für den 24-jährigen Patrick Schliwa. Erstmals im Kader steht der ehemalige Kapitän der U21-Nationalmannschaft Alexander Metz, der 22-jährige Spieler des TSV Handschuhsheim kann auf der 2. und 3. Sturmreihe eingesetzt werden und bietet den Trainern weitere Optionen im Gassespiel.

Das Team wird am Freitag Vormittag nach Bukarest reisen. Zur Zeit wird aufgrund der schwierigen Witterungsverhältnissen in der rumänischen Hauptstadt, in welcher seit Wochen Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt herrschen, eine Verlegung des Spielortes diskutiert. Als Ausweichspielorte kommen der Kunstrasenplatz des Olympiazentrums Izvorani (ca. 20 km von Bukarest), oder eine Austragung in Constanta (230 km von Bukarest) am schwarzen Meer, wo für gewöhnlich mildere Temperaturen herrschen, in Frage. Folgende 22 Spieler wurden für das zweite Rückrundenspiel nominiert:

Sturm: Rob Elloway (Cornish Pirates), Benjamin Krause (78), Robert Mohr (La Rochelle), Alexander Widiker (RC Orléans), Tim Coly, Manuel Wilhelm, Kehoma Brenner (alle RGH), Lukas Hinds-Johnson (RK 03), Alexander Hauck, Jamie Houston (beide 80), Marcus Trick (SC Neuenheim), Alexander Metz (TSV Handschuhsheim)

Hintermannschaft: Kieron Davies (Ampthill RUFC), Raphael Hackl (BRC), Rafael Pyrasch, Benjamin Simm (beide 78), Christopher Liebig, Steffen Liebig (beide HRK), Clemens von Grumbkow (I Cavalieri), Mustafa Güngör, Edmoore Takaendesa (beide RGH), Mark Sztyndera (80)

Auf Abruf: Lukas Rosenthal (RK 03), Patrick Schliwa (HRK), Rolf Wacha (80) und Guillaume Franke (RC Orléans)

Weitere Informationen zu den deutschen Spielern erhaltet ihr hier.

Artikel empfehlen
Kommentare (10)add comment

Erbani said:

1485
Nicht schlecht die Verstärkungen
Nicht schlecht die Verstärkungen Metz und Brenner. Aber am besten für die Moral und genau richtig für so ein Spiel ist natürlich die Präsenz von Mohr.
Georgien sollte stärker gewesen sein als Rumänien (trotz Gorgodze.) Hinten sind beide Länder nicht so Furcht erregend (im 15er.) Aber vorne spielen die „Eichen“ nicht so konsequent das Paket wie die Männer vom Kaukasus.
Und die Hoffnung ist natürlich, dass Rumänien vielleicht noch ermutigt durch unser Tiflis-Ergebnis, nicht so viel von dem zusammen bekommen, was sie für die WM-Quali aufbieten sollten.
Februar 08, 2010

king carlos said:

217
...
Ich glaube nicht, dass uns die Rumänen unterschätzen bzw. gegen uns nicht alles geben werden. Es droht ihnen nämlich zum ersten Mal in ihrer Geschichte ernsthaft eine Nichtteilnahme an einer WM. So wollen sie in der Rückrunde nun wieder verstärkt auf ihre Legionäre setzen, um doch noch die Kurve zu kriegen.
Februar 08, 2010

Walter said:

1600
Bilder von samstags spiel
Moechte gerne bilder von samstag's spiel sehen
Februar 08, 2010

sergej said:

1095
bilder von spiel
der rumänische sender TVR-international zeigt das spiel live.
den sender gibts bei Kabel Deutschland (Kabel Digital Home)
Februar 09, 2010

Weilo said:

223
Kabel Deutschland (Kabel Digital Home)
bekommt das jemand und kann dieser jemand das Signal weiter streamen zb zu justin TV?
Februar 09, 2010

BeLi said:

239
kommt wohl leider auf TVR2 und nicht auf TVR International
und die gibt es wohl nur verschlüsselt auf Eutelsat Sesat 16 Grad Ost. smilies/angry.gif
Februar 09, 2010

Walter said:

1600
Bilder
Ich meinte fotos von das spiel gegen Georgien
Februar 09, 2010

sergej said:

1095
TVR international
doch BeLi es kommt auch auf TVR international hier ist programm
http://www.tvr.ro/program.php?c=2&d=7&z=0
Februar 10, 2010

BeLi said:

239
Schick, dann kann ich es ja ansehen, aufnehmen etc.
Im Teletext auf TVR International stand was anderes, da ist von dem Spiel nur auf TVR2 die Rede. Mein Rumänisch ist etwas dünn, auf der Website steht ja auch was von TVR2. Naja mal sehen...

@weilo: Wenn ich einen Tip bekomme wie ich das gestreamt kriege, würde ich das machen. Ich würde TVR International digital vom Eutelsat Hotbird 13 Grad Ost bekommen.
Februar 10, 2010

sergej said:

1095
TVR international
mein Rumänisch ist nicht viel besser.Tvr-2 ist hauptsender.aber das spiel zeigen
beide sender,zumindest fruher war das immer so.
Februar 10, 2010

Kommentar schreiben
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Montag, 8. Februar 2010 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

Top Try Scorer - REC Division 1A

Julen Goia Iriberri (ESP)   4
Kehoma Brenner (DRV)   3
Zurab Zhvania (GEO)   3
Adrian Apostol (ROM)   3
Guillaume Rouet (ESP)   3

gesamte Tabelle

Conversions - REC Division 1A

Valentin Calafateanu (ROM)   6
Bradley Linklater (ESP)   6
Dan Snee (ESP)   4
Ramil Gaysin (RUS)   4
Lasha Khmaladze (GEO)   4

gesamte Tabelle

Penalties - REC Division 1A

Merab Kvirikashvili (GEO)   9
Pedro Bettencourt Avila (POR)   8
Valentin Calafateanu (ROM)   5
Ramil Gaysin (RUS)   4
Chris Hilsenbeck (DRV)   4

gesamte Tabelle

Yellow Cards - REC Division 1A

Javier de Juan (ESP)   1
Zurab Zhvania (GEO)   1
Julien Bardy (POR)   1
Dorin Manole (ROM)   1
Julius Nostadt (DRV)   1

gesamte Tabelle

Red Cards - REC Division 1A

honeypot@totalrugby.de
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement