Registrieren
Advertisement
Rugby Sportwetten: Den perfekten Buchmacher finden
Drucken
Geschrieben von Rugby Fan   
Freitag, 10. Dezember 2021

Eine Wettabgabe mit realem Einsatz gehört inzwischen für viele Sportfans zu einem spannenden Spieltag. Die Wettbranche hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und ist mittlerweile ein Teil diverser Sportarten geworden. Auch für Rugby-Partien lassen sich einige Sportwetten finden, sodass Fans auf ihre Lieblingsteams setzen können.


Der Reiz einer Sportwette ist natürlich der mögliche Gewinn. Spaß und Spannung kommen durch eine Wettabgabe automatisch dazu, da man deutlich mehr mit seinem Team mitfiebert. Das Besondere an einer Rugby-Wette ist schnell gefunden – kaum ein Buchmacher kennt sich in dieser Sportart gut aus. Genau deshalb, wird nicht selten nur nach der Tabellenkonstellation quotiert, sodass eingefleischte Rugbyfans darauf einen Vorteil ziehen können.

Wir haben uns das Thema „Sportwetten“ zu Rugby-Matches einmal genauer angesehen. Nicht jeder Buchmacher bietet die Sportart an, sodass nur einige Wettanbieter in Frage kommen. Worauf es bei der Auswahl des passenden Wettportals ankommt, wollen wir euch nun auflisten.

Seriosität und Sicherheit sind besonders wichtig

Ein Markt, welcher stetig wächst, fällt natürlich auch Betrügern auf. Immer mehr Wettportale werden von zwielichtigen Unternehmen oder Personen geführt, die ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. Oftmals wird hierbei gekonnt betrogen, um nicht aufzufallen.

Wer eine faire Chance auf eine Gewinnauszahlung haben möchte, sollte sich ein Wettportal unbedingt genauer ansehen. Eine gültige Glücksspiellizenz und verschiedene Sicherheitsmaßnahmen sind die wichtigste Eigenschaft bei der Auswahl des Buchmachers.

Vergleichsportale helfen bei der Suche

Gratis Sportwetten Tipps, Erfahrungsberichte zu Buchmachern und Bonusangeboten, sowie viele weitere interessante Beiträge lassen sich auf einer Vergleichsplattform für Sportwetten finden. Erfahrene Tipper bewerten die Angebote, sodass man sich als Neueinsteiger einen kostenfreien Einblick verschaffen kann.

Vor allem dann, wenn man keinerlei Ahnung besitzt, worauf es bei der Suche nach dem geeigneten Buchmacher ankommt, kann eine solche Plattform viele wichtige Hinweise liefern. Grundsätzlich sind diese Vergleichsportale daran interessiert, nur seriöse und sichere Wettanbieter aufzulisten, um nicht ins schlechte Licht zu rücken.

Beim Durchforsten der Anbieter, werden beispielsweise wichtige Eigenschaften rund um das Wettangebot und auch die Sicherheit, sowie Seriosität genauer unter die Lupe genommen.

Rugby-Wetten lassen sich nicht überall finden

Der Fokus nahezu jedes Buchmachers liegt auf dem Fußball. Hier lassen sich die meisten Fans ansprechen und das meiste Geld verdienen. Dennoch gibt es auch einige Wettanbieter, die Randsportarten oder Rugby anbieten.

Nicht selten sind nur ausgewählte Matches der besten Ligen zu finden. Wer sich jedoch ein wenig umsieht, kann auch einen Buchmacher finden, der kleinere Turniere und Ligen bereitstellt.

Um einen Einblick auf das Wettangebot zu erhalten, muss man sich zumeist nicht einmal anmelden. Mit dem Aufrufen der Webseite, wird das komplette Wettangebot aufgelistet und man kann sich schnell und einfach durchklicken.

Die Anzahl der Wettmöglichkeiten beachten

Ebenfalls zum Wettangebot gehören die Wettmöglichkeiten. Während vor Jahren nur auf einen Sieger getippt werden konnte, haben sich über die Jahre immer neue Wettmärkte erschlossen, sodass eine großartige Auswahl besteht.

Inzwischen können Fans auf zahlreiche Ereignisse einer Sportart tippen. Die Anzahl der Punkte, ein Handicap-Tipp oder eine Wette auf das Ergebnis sind im Bereich der Rugby-Wetten möglich. Die Suche kann sich auch in dieser Kategorie bezahlt machen. Wer nicht dauerhaft nur auf einen Sieger tippen möchte, sollte sich vorab ein Bild von den angebotenen Wettmöglichkeiten machen.

Quoten zeigen die Gewinnmöglichkeit auf

Ein weiterer wichtiger Bestandteil sind die Wettquoten. Diese zeigen auf, wie viel Gewinn bei einer erfolgreichen Wettabgabe eingefahren werden kann. Jeder Buchmacher quotiert eine Partie zumeist unterschiedlich. Genau aus diesem Grund lohnt sich ein Blick auf die angebotenen Quoten, um den besten Anbieter für Rugby-Wetten finden zu können.

Quotenvergleiche erleichtern die Suche

Mit dem Thema „Glücksspiel“ beschäftigen sich mehr Leute, als man denkt. Deshalb lassen sich im Internet auch viele Webseiten finden, die eine Hilfe anbieten.

Die Google-Suche nach einem „Quotenvergleich“ spuckt mehrere tausende Ergebnisse aus. Mit einem Quotenvergleich kann man einfach und schnell die höchste Wettquote auf ein Match ausfindig machen.

Im Umkehrschluss lässt sich daraus schließen, welcher Wettanbieter die Nase bei Rugby-Wetten vorne hat. Ein Anbieter, welcher die höchste Quote auf eine Partie der Rugby League oder Union anbietet, wird sicherlich dauerhaft zu einer guten Wahl.

Die Bonuslandschaft bietet viele Vorteile

Kommen wir zu unserem letzten Punkt – dem Sportwetten Bonusprogramm. Nahezu jeder Anbieter möchte seine Kundschaft bei Laune halten. Neukunden erhalten zumeist einen Willkommensbonus, welcher eine Verdopplung der ersten Einzahlung mit sich bringt. Somit kann gleich zu Beginn mit einem deutlich höheren Kapital gespielt werden.

Des Weiteren lassen sich in der Bonuslandschaft eines Anbieters weitere Angebote für treue Kunden finden. Einzahlungsboni, Gratiswetten oder ein Mehrgewinn für Kombiwetten sind keine Seltenheit und lassen sich inzwischen bei den meisten Wettportalen finden. Zudem werden zu besonderen Ereignissen wie dem nahenden Weihnachtsfest, weitere interessante Angebote bereitgestellt.

Artikel empfehlen
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
Dieser Inhalt wurde gesperrt. Du kannst keine Kommentare abgeben.
Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

busy
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 21. Januar 2022 )
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >

honeypot@totalrugby.de
Advertisement
Advertisement
Advertisement