Registrieren
7er-DM
Hürth 7s: Holpriger Turnierauftakt
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 10. Juli 2011

Image
Im Team des Heidelberger RK zieht der junge Pierre Mathurin so meisterhaft die Fäden, dass Nationalspieler Rafael Pyrasch seiner statt auf der Reservebank Platz nehmen muss - (c) Jürgen Keßler

Der gastgebende RC Hürth hat sich großes Mühe gegeben ein schönes Turnier zu organisieren und im Umfeld des zweiten Turniers der 7s-Series passt es auch. Es bleibt trotzdem die Frage nach dem Sinn einer Veranstaltung, bei der eine Mannschaft gar nicht erst antritt, andere nur stark dezimiert und wieder andere – scheinbar Regelkonform – eine Lücke im Passwesen zu ihren Gunsten nutzen. Die frischgebackene DRV7s-Series droht trotz des ordentlichen Starts in Heilbronn, zu einer ähnlichen Blamage zu werden, wie der so kolosal gescheiterte Pokalwettbewerb. Aber der Reihe nach.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 10. Juli 2011 )
 
Hürth 7s: Profiteams wollen Punkte sammeln / Hamburger RC zieht zurück
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 7. Juli 2011

Image
Mit Spannung wird das Series-Debüt von 7er-Meister SC Frankfurt 1880 und Zweitligameister TV Pforzheim erwartet - (c) Jürgen Keßler

Die 7er-Rugbysaison wurde mit dem triumphalen Aufstieg der DRV-Auswahl keineswegs beendet. Vielmehr geht sie eigentlich erst richtig los, am kommenden Wochenende (9./10. Juli) steht im nordrhein-westfälischen Hürth das zweie Turnier der DRV-7s-Series auf dem Programm. Mit dabei sind zahlreiche unserer Aufstiegshelden und auch die Profiteams vom TV Pforzheim und dem SC Frankfurt 1880 feiern im Rheinland ihr Serien-Debüt.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 8. Juli 2011 )
 
Heilbronn 7s: Zwei Titel für Oranje / RGH gewinnt Auftaktturnier der DRV-7s-Series
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Sonntag, 12. Juni 2011

Image
RGH-Verbinder Fabian Heimpel war einer der stärksten im gut aufgelegten Siegerteam - (c) Juergen Kessler

Es war ein bis zur letzten Minute spannendes Cup-Finale bei den International RBW-Sevens in Heilbronn. In welchem am Ende der Deutsche 7er-Rekordmeister RG Heidelberg, den amtierenden Deutschen 15er-Meister mit 26:17 bezwingen konnte und sich dadurch zum ersten Tabellenführer der neugeschaffenen DRV-7s-Series machte.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 14. Juni 2011 )
 
Heilbronn 7s: 1. Tag - Favoriten setzen sich durch / Cluj bärenstark
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Samstag, 11. Juni 2011

Image
Neuenheims Manasah Sita war einer der auffälligsten Akteure am ersten Turniertag - (c) Jürgen Keßler

Recht früh am morgen um 8.30 Uhr trafen sich die jeweiligen Team Kapitäne zum obligatorischen "Captains Meeting" auf dem bestens für ein 7er Event vorbereiteten Eberwien Sportgelände.

Die restlichen Spieler durften noch ein wenig Kräfte sammeln, bis um 9.44 das 2. internationale Heilbronn 7s Turnier angepfiffen wurde, an dem sowohl ein Herren als auch ein Frauen Titel zu gewinnen ist. Für die Teilnehmer deutscher Mannschaften in der Kategorie "Herren" gilt es wichtige Punkte für die Qualifkation für das Finalturnier der deutschen 7er Meisterschaft in Heidelberg zu sammeln.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 13. Juni 2011 )
 
7s-Series: BW Innenminister als Schirmherr / TR mit ausführlicher Berichterstattung
Drucken
Geschrieben von TotalRugby Team   
Donnerstag, 9. Juni 2011

Image
Die schnellen Jungs vom RK 03 Berlin gehören in Heilbronn/Neckarsulm zum Favoritenkreis

Reinhold Gall Baden-Württembergs frischgebackener Innenminister, hat die Schirmherrschaft für die „International RBW Sevens“ das erste Turnier der 7s-Series 2011 übernommen. Am Samstag den 11. Juni um 9:00 Uhr ist Kick-Off auf dem Eberwin-Sportgelände in der Audi-Stadt Neckarsulm.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 10. Juni 2011 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 28 - 33 von 33
wetten auf tipico.de
Advertisement
Advertisement