Registrieren
FIRA 7s Grand Prix - Lyon
Spielbericht - Vorrunde - 1. Spieltag

Samstag, 02. Juni 2012 - 10:00 Uhr
Frankreich Deutschland

Frankreich

Deutschland


31


14


Startaufstellung
Ein- / Auswechslungen
8' ausgewechselt Franke, Matthieu (Außendreiviertel)
eingewechselt Ruhnau, Jerome (Außendreiviertel)
ausgewechselt Parkinson, Raynor (Verbinder)
eingewechselt Wehrspann, Florian (Hakler)
9' ausgewechselt Duwe, Falk (Innendreiviertel)
eingewechselt Buckman, Anjo (Prop)
10' ausgewechselt Rainger, Sam (Innendreiviertel)
eingewechselt Hilsenbeck, Chris (Verbinder)
ausgewechselt Güngör, Mustafa (Gedrängehalb)
eingewechselt Menzel, Tim (Gedrängehalb)

Ereignisse

  • VersucheVersuche
  • ErhoehungenErhoehungen
    • Raynor Parkinson 5'
    • Fabian Heimpel 7'
      • Fabian Heimpel 5'
      • Fabian Heimpel 7'

      Zusammenfassung


      Die Deutsche Rugby-Nationalmannschaft ist mit einer guten Leistung in das Grand Prix Series Turnier in Lyon gestartet, gegen Gastgeber Frankreich lag das DRV-Team nach Versuchen von Parkinson und Heimpel zur Halbzeit gar mit 14:12 in Führung. Doch leichte Fehler in der Verteidigung und schwindende Kräfte kosteten unser Team in der Endabrechnung ein besseres Ergebnis. Die französische Mannschaft siegt am Ende dank ihrer größeren Routinie mit 31:14, doch die Form der deutschen Mannschaft macht Mut für den weiteren Turnierverlauf. 

      Advertisement
      Advertisement
      Advertisement